Artikel-Filter
HMI
IFA

Klicken mit Blicken

Neue Dimension in der Interaktion mit Geräten

4tiitoo – Die Lösungen des auf Blicksteuerung bei der Computerbedienung spezialisierte Münchner Start-up von 4tiitoo ersetzen einen Großteil der Mausinteraktion am Computer-Arbeitsplatz durch ganz natürliche Blicksteuerung. Das erhöht die Effizienz um bis zu zwölf Prozent und verbessert zugleich die Arbeitsplatzergonomie. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung erhalten Münchner 3,1 Millionen Euro von einer Investorengruppe u.a. rund um das BayStartUP Investoren-Netzwerk.

Die Lösungen von 4tiitoo ersetzen einen Großteil der Mausinteraktion am Computerarbeitsplatz durch ganz natürliche Blicksteuerung. Das erhöht die Effizienz um bis zu zwölf Prozent und verbessert zugleich die Arbeitsplatzergonomie. Nutzer können z.B. Links, Elemente und Eingabefelder direkt per Blick steuern und Inhalte automatisch in ihrer Lesegeschwindigkeit scrollen. Darüber hinaus erkennt die KI-basierte, selbstlernende Software schon nach kurzem Einsatz das individuelle Nutzerverhalten, trifft immer präzisere Vorhersagen und schlägt erwartete Eingaben aktiv vor. Diese „Intention Prediction“ genannte Technologie eröffnet eine völlig neue Dimension in der Interaktion mit unseren Geräten, die sich der natürlichen Kommunikation zwischen Menschen immer weiter annähert.

Die Produkte von 4tiitoo sind branchenübergreifend im Einsatz und umfassen alle Bereiche der Mensch-Maschine-Interaktion. 4tiitoo Kunden sind führende Unternehmen u. a. aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Automotive, Maschinenbau, Versorgung und produzierende Industrie. Die NUIA Software-Plattform wird dabei an Computerarbeitsplätzen in unterschiedlichen Fachbereichen, von Buchhaltung und Einkauf über Konstruktion und Softwareentwicklung, bis hin zu Servicecentern, Logistik und Produktion eingesetzt.

Blicken statt Klicken

„Die Eye-Tracking-Lösungen von 4tiitoo werden die Art und Weise, wie wir Computer nutzen, völlig verändern“, vermutet die Wiener Unternehmerin und Investorin Sandra Berkson zu ihrer Motivation für das Investment. „Blicken statt Klicken wird zu einem Synonym für moderne und ergonomisch optimierte Arbeitsplätze. Das Team von 4tiitoo steht mit seinem innovativen KI-basierten Ansatz bei den praxistauglichen Eye-Tracking-Lösungen schon heute ganz an der Spitze.“

Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer von BayStartUP, betonte: „Die Kombination von High-Tech mit hohem Innovationsgrad und einem attraktiven, skalierbaren Geschäftsmodell macht 4tiitoo für Investoren besonders attraktiv. Dass wir einen aktiven Beitrag zur Finanzierungsrunde des Unternehmens geleistet haben, ist auch ein schöner Erfolg für unser Investoren-Netzwerk.“

Mehr Motivation

4tiitoo Mitgründer und Geschäftsführer Tore Meyer sagte: „Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Pre-A-Finanzierungsrunde und sehen darin ein Zeichen für das Potenzial unserer Technologie, gerade unter den aktuell besonders herausfordernden Rahmenbedingungen. Höhere Effizienz bei zugleich verbesserter Arbeitsergonomie ist angesichts der Tatsache, dass die Menschen immer mehr Zeit am Computer arbeiten, ein extrem wichtiger Aspekt unserer Lösung.“ Nicht zuletzt sorge eine innovative und intuitive Steuerung des PC für mehr Motivation!

Grundsätzlich funktioniert die 4tiitoo Software in allen gängigen Computerprogrammen. Für MS-Office-Anwendungen, Internetbrowser und eine Vielzahl von Anwendungsprogrammen sind weitere optimierte Features und Funktionalitäten verfügbar. Ein Produktvideo finden Sie hier:

https://youtu.be/2ehS3XhcHbg

Pressekontakt
4tiitoo GmbH
Dr. Hans Jürgen Croissant
Rosenheimer Straße 139
81671 München
T. 089 - 2000 128 - 24
hansjuergen.croissant@4tiitoo.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Fantasy-Game: Summoners War

Neues Gameplay, neue Funktionen
Com2uS – Das von Com2uS entwickelte Handyspiel „Summoners War“ gehört zu den weltweit erfolgreichsten Spielen seiner Art und ist für sein aktionsreiches Fantasy-Gameplay bekannt. Seinen Fans mit ...



Dreifach-Laser für atemberaubende Kontraste

Großformat auf die eigenen vier Wände
Samsung – Mit dem neuen 4K-Ultra-Kurzdistanz-Projektor „The Premiere“ verwandelt Samsung die heimischen Wände in einen privaten Kinosaal. Das neue Highlight des Lifestyle-TV-Portfolios ist auf dem ...



Hamburg erneut Deutschlands smarteste Stadt

München & Köln top - Siegen & Salzgitter flop
- Bitkom - Dass Hamburg zu den schönsten Städten Deutschlands gehört, ist hinlänglich bekannt. Nun hat die Hansestadt aber auch noch den Titel als „Deutschlands smarteste Stadt“ verteidigt. Das ist ...



Wir können Wandel

Bochum Nr.1 im Bitkom Smart-City-Index
- BITKOM - Der Smart City Index des IT-Branchenverbands Bitkom erscheint einmal im Jahr und gibt Aufschluss darüber, in welchen Städten die digitale Infrastruktur und ihre Angebote weiterentwickelt ...



Zahl deutscher Start-ups stabil

Auswirkung der Corona-Krise unsicher
Kfw - In Deutschland lag der Bestand an Start-ups im Jahr 2019 wie im Jahr zuvor bei 70.000. Der Anstieg aus den beiden vorangegangen Jahren (2016: 54.000, 2017: 60.000, 2018: 70.000) hat sich somit nicht ...



Schluss mit dem Kapselmüll

Kompostierbare Kaffee-Kapseln
PREVIEW online - Impearlia – Endlich kann man seinen Kaffee mit einem ruhigen Umweltgewissen genießen, wenn man ihn aus Kapseln zubereitet. Das Start-up Impearlia aus Münster bietet ab sofort Kaffee-Kapseln aus 100 ...



Schutz sensibler Daten sekundenschnell

Mobile Datensicherheit per Fingerabdruck
Lexar – Streng vertrauliche Dokumente lassen sich jetzt mit dem JumpDrive F35 einfach und schnell per Fingerabdruck schützen. Eine clevere Idee, die Lexar da umgesetzt ...



Weltpremiere: Neue Drohnen-Generation

Wie intelligente Drohnen Menschen finden
JKU – Alleine 2019 flog der Österreichische Automobilclub (ÖAMTC) mehr als 2.000 alpine Such- und Bergungseinsätze mit Helikopern. Dabei kommen Wärmebildkameras zum Einsatz, die die Differenz von ...



Die Finalisten stehen fest

Die besten Ideen der BR3 Start-up Challenge
BR3 – Für die BAYERN 3 Community sind es spannende, neue Produkte. Für die Start-ups das vielleicht wichtigste Investment ihres Lebens. Bei der Start-up Challenge von BAYERN 3 und BR24 haben Start-ups ...



Ritterschlag fürs „TikTok“ aus dem Allgäu

Pro7 setzt Filmstudio aus der Westentasche ein
PREVIEW online - Nach Sparkassen, den ersten Schulen und Universitäten, setzt jetzt auch die ProSiebenSat.1-Group das „Filmstudio aus der Westentasche“ ein. Wenn selbst ein TV-Sender die clevere Lösung des Allgäuer ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ