Artikel-Filter
CES
MEDICA
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Innovationsgemeinschaft EIT Manufacturing

Festo Didactic in Europas größtem Innovationsnetzwerk

Festo - Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) hat das Gewinnerteam der neuen Innovationsgemeinschaft Manufacturing, einem Konsortium aus 50 Partnern in 17 Ländern, bekanntgegeben: Als Experte für die digitale Transformation in der Produktion und Qualifizierung für die Industrie 4.0 ist Festo Didactic bei dem im Januar 2018 gestarteten europaweiten Wettbewerb Teil des Siegerkonsortiums. Die Innovationsgemeinschaft EIT Manufacturing bringt führende Organisationen aus Wirtschaft, Bildung, Forschung und dem öffentlichen Sektor zusammen, um die Innovationskapazität der Mitgliedsstaaten zu steigern und damit einen Beitrag zu nachhaltigem Wirtschaftswachstum und zur Schaffung zukunftsfähiger Arbeitsplätze in Europa zu leisten.

„Wir sind sehr stolz darauf, nun Teil des europaweit größten Netzwerkes für Innovation zu sein“, betont Dr. Reinhard Pittschellis, Head of Global Research and Development bei Festo Didactic. „Als industrieller Partner werden wir eine wesentliche Rolle spielen, um der europäischen Fertigungsindustrie gut ausgebildete und auf zukünftige technologische Veränderungen vorbereitete Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen“, so Pitschellis. „Ohne Bildung gibt es keine Innovation“, unterstreicht der Interims Director für den Bereich Education der EIT Manufacturing. Als weltweit führender Dienstleister in der technischen Aus- und Weiterbildung treibt Festo Didactic seit Jahren Themen wie die digitale Transformation voran und bereitet die nächste Generation der Facharbeiter erfolgreich auf die digitale Produktion vor. Dazu bietet das Unternehmen Lernsysteme, Software und Courseware als ganzheitliches Konzept, aber auch Weiterbildung und Beratung für Industrieunternehmen, die den digitalen Wandel erfolgreich gestalten möchten.

„Unser Ziel ist, die globale Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der verarbeitenden Industrie Europas durch unseren Einsatz für radikale Innovationen und unternehmerische Talente zu stärken.” – sagt George Chryssolouris von der Universität Patras, der für die Koordination der EIT Manufacturing federführende Partner. So wurden die Gewinner des Wettbewerbs nach sorgfältiger Evaluierung durch externe Experten und das EIT Governing Board ausgewählt. Hauptfaktor für die Berufung in die Innovationsgemeinschaft Manufacturing war das Potenzial, Innovationen zu schaffen, die benötigt werden, um die Wirtschaft wettbewerbsfähiger, nachhaltiger und produktiver zu machen. Allein die verarbeitende Industrie in der EU beschäftigt knapp 30 Millionen Menschen in 2,1 Millionen Unternehmen, die ihre Fachkräfte für die Technologien und Anwendungen der Industrie 4.0 (MES, HMI, künstliche Intelligenz, Smart Maintenance, digitaler Zwilling, etc.) qualifizieren müssen. „Mit dem einzigartigen, auf Bildung konzentrierten Ansatz zur Förderung von Innovationen haben wir mit dem EIT Manufacturing nun noch mehr Möglichkeiten für talentierte Unternehmer und Studierende in Europa geschaffen“, betont Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport und EIT-Verantwortlicher.

eit.europa.eu/eit-community/eit-manufacturing

PREVIEW onlinePressekontakt
Festo
Antje Götz
+49(711)3467-1292
+49(711)34754-1292
antje.goetz@festo.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Noch exotisch: Exoskelette – Revolution für Handwerker

Komfortable Überkopfarbeit mit Paexo von Ottobock
Ottobock - Der Mangel an Fachkräften in Kombination mit einer alternden Belegschaft stellt das Bauhandwerk vor zunehmende Herausforderungen. Speziell die Arbeit über Kopf ist in vielen Gewerken eine große ...



Messe BAU präsentiert die „Lange Nacht der Architektur“

Münchner Bauwerke im nächtlichen Flair
Messe München - Die Lange Nacht der Architektur (LNDA) feiert Jubiläum. Bereits zum fünften Mal führt die Veranstaltung im Rahmen der Weltleitmesse BAU am Freitag, den 18. Januar 2019, zu den schönsten ...



Pilotphase satellitengestützten Regenmachers ein Erfolg

BayWa startet weltweite Markteinführung
BayWa - Nach dem erfolgreichen Abschluss einer zweijährigen Pilotphase im afrikanischen Sambia startet die BayWa AG nun die weltweite Markteinführung ihrer satellitengestützten Bewässerungslösung ...



Steigende Nachfrage nach nachhaltigem Pflanzenschutz

BayWa: Neue Anlage zur Saatgutbehandlung mit Elektronen
BayWa - Die BayWa AG investiert in Ostdeutschland 2,4 Millionen Euro in eine neue Anlage für elektronische Saatgutbehandlung nach dem etablierten E-Pura Verfahren. Der Münchener Handels- und ...



„Stromversorgung für elektrische Verstärker“-Patent

Etappensieg für Qualcomm gegen Apple in Deutschland
LG München I - Das Landgericht München I hat am 20. Dezember 2018 in 2 Verfahren die Apple Inc. (US-amerikanische Gesellschaft mit Sitz in Kalifornien und Mutterunternehmen der Apple-Gruppe), nebst einem ...



Noch exotisch: Exoskelette – Revolution für Handwerker

Komfortable Überkopfarbeit mit Paexo von Ottobock
Ottobock - Der Mangel an Fachkräften in Kombination mit einer alternden Belegschaft stellt das Bauhandwerk vor zunehmende Herausforderungen. Speziell die Arbeit über Kopf ist in vielen Gewerken eine große ...



Hackerangriff auf die Baustelle ?

Trend Micro deckt Schwachstellen in Funkteuerungen auf
Trend Micro - Ein neuer Forschungsbericht von Trend Micro Research deckt gravierende Sicherheitslücken bei industriellen Maschinen auf. Anlagen wie Kräne, die mittels Funkfernsteuerungen bedient werden, sind vor ...



Smarte Hörmann-Schnelllauftore - Premiere auf der BAU

SmartControl: Die IoT-Lösung live am Messestand
Deutsche Telekom - Die Hörmann KG feiert eine Premiere auf der BAU 2019: Mit Hörmann SmartControl zeigt der Anbieter von Türen und Toren für den Einsatz in gewerblich genutzten Immobilien eine marktfertige IoT-Lösung ...



Messe BAU präsentiert die „Lange Nacht der Architektur“

Münchner Bauwerke im nächtlichen Flair
Messe München - Die Lange Nacht der Architektur (LNDA) feiert Jubiläum. Bereits zum fünften Mal führt die Veranstaltung im Rahmen der Weltleitmesse BAU am Freitag, den 18. Januar 2019, zu den schönsten ...



Pilotphase satellitengestützten Regenmachers ein Erfolg

BayWa startet weltweite Markteinführung
BayWa - Nach dem erfolgreichen Abschluss einer zweijährigen Pilotphase im afrikanischen Sambia startet die BayWa AG nun die weltweite Markteinführung ihrer satellitengestützten Bewässerungslösung ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ