Artikel-Filter
MWC
DI
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Ein Schritt in Richtung (mobile) Zukunft

ZTE zeigt aktuellste 5G Entwicklungen

ZTE – Auf der IFA wird ZTE, einer der weltweit führenden Mobiltelefonhersteller und Netzwerkausrüster, die aktuellsten Entwicklungen im Bereich 5G präsentieren. Das Unternehmen, das bereits bei der LTE-Technik eine branchenführende Rolle einnahm, hat es sich zum Ziel gesetzt, nun auch die 5G-Evolution voranzutreiben.

Erst kürzlich wurden in China Feldtests der neuen 5G-Technologie abgeschlossen und die technische Performance sowie die Eignung der eingesetzten Produkte für den kommerziellen Einsatz in der realen Netzwerkumgebung bestätigt. Das Unternehmen erwartet bis zum dritten Quartal 2018 erste kommerzielle Einsätze von 5G verzeichnen zu können. Eine flächendeckende Marktreife soll bis zum ersten Quartal 2019 erreicht werden.

„ZTE hat dieses Jahr bereits 250 Million Euro in die Forschung und Entwicklung von 5G investiert“, sagt Bill Xiang, CEO ZTE Devices Europa. „Aktuell arbeiten rund 3.000 Spezialisten in unseren ZTE Forschungseinrichtungen in China, Japan, USA und Europa an der Entwicklung.“

High-Speed auf der IFA erleben

Einen ersten Vorgeschmack auf die neue Netzwerktechnik können IFA-Besucher bereits unterm Funkturm erleben. ZTE präsentiert einen Prototypen ihres Gigabit-Smartphones, das auf der Qualcomm® Snapdragon™ 835 Plattform basiert. Das Handy erreicht LTE-Downloadgeschwindigkeiten, die bis zu 10 Mal schneller sind, als die der LTE-Geräte der ersten Generation. Mit der neuen Technik werden 360°-Panorama VR-Videos, verzögerungsfreier Cloudzugriff und nahtloses Streamen von Hi-Fi Musik oder Filmen sowie Instant Apps, ohne vorherigen Download oder Installation, möglich sein.

Neue Smartphone-Modelle

ZTE konnte im letzten Quartal einen Zuwachs von 36 Prozent im US-Markt verzeichnen und ist dort mit einem Marktanteil von 11,5 Prozent auf dem vierten Platz. In Deutschland belegt ZTE ebenfalls Platz 4, mit einem Marktanteil von 5 Prozent. In den kommenden zwölf Monaten soll durch eine engere Zusammenarbeit mit Netzbetreibern, weitere Investitionen sowie Produktneuheiten der Marktanteil auf 7 Prozent ausgebaut werden. Auf der IFA werden Produktneuheiten wie das Blade V8 64 GB und Blade V8 mini vorgestellt. Diese unterstreichen den Fokus von ZTE, Geräte mit einem einzigartigen Design und hervorragender Qualität zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis auf den Markt zu bringen.

PREVIEW onlinePressekontakt
ZTE Deutschland GmbH
Yue Li
T.: 0211 / 5638 44515
li.yue3@zte.com.cn

Google+ Facebook Twitter XING Pinterest Blogger LinkedIn Bit.ly Delicious Email Print Addthis
ANZEIGE
ANZEIGE


DI 18: Innovationen werden zur wichtigsten Währung

Drehscheibe für Cross-Industry-Innovation
PREVIEW online - Innovationen werden zur wichtigsten Währung. Mehr denn je ist die Innovationskraft der Motor des wirtschaftlichen Erfolgs eines Unternehmens. Aber die Innovationsgeschwindigkeit wächst exponentiell. ...



DI 18: Rendezvous mit der Zukunft

Nächste Stufe der Innovation und des kulturellen Wandel
PREVIEW online - Am 7. März startet der 11. DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL (DI 18) in München. Wir laden Sie herzlich ein zur Teilnahme am crossindustriellen und technologieübergreifenden Entscheidertreffen. Mehr als 50 ...



Blockchain: Hype oder Jahrhundert-Technologie?

Licht- und Schattenseiten einer Technologie
PREVIEW online - Blockchain (BC) ist der derzeit wohl größte Hype in der Tech- und Finanzwelt. Der Höhenflug der Krypto-Währung Bitcoin heizt die Euphorie zusätzlich an. Alle reden darüber. Aber kaum jemand versteht die ...



Die Zukunft vorausdenken

Google investiert in Wissenschaft „Made in Germany“
Google - Die Technische Universität München (TUM) und Google wollen eine langfristige Partnerschaft eingehen. In Forschung und Innovation will man am Standort München unter anderem in den Bereichen ...



Daten-Schutz oder Daten-Wahnsinn?

Was bringt die neue, EU-weite Daten-Norm?
PREVIEW online - Google, Amazon, Facebook & Co haben es uns eingebrockt, was wir alle jetzt am 25. Mai aufgetischt bekommen werden. Genauer gesagt: Die Datensammelwut dieser Giganten und die Speicherung aller Daten fernab ...



Elektronik aus einem Guss auf der embedded world

Funktionalität mitfertigen statt Fertiges bestücken
TU Chemnitz - Wissenschaftler der Professur Kunststoffe vereinen Kunststoff- mit Elektronikbauteilen – Prototypen vom 27.2.-1.3.2018 auf Fachmesse „embedded world“ in ...



Telekom auf der Embedded World in Nürnberg

Lösungen zur Maschinenvernetzung über NarrowBand IoT
Deutsche Telekom - Auf der diesjährigen Embedded World in Nürnberg wendet sich die Deutsche Telekom vom 27. Februar bis 1. März in Halle 3 Stand 3-429c mit Lösungen zur Maschinenvernetzung über NarrowBand IoT (NB-IoT) an ...



Kameratechnik in Autos: Bilddaten latenzarm komprimiert

Kurze Latenzzeit bringt mehr Sicherheit im Verkehr
Fraunhofer HHI - Die Zahl der Kameras in Autos steigt. Durch die Datenflut stoßen die internen Netzwerke jedoch an ihre Grenzen. Spezielle Kompressionsverfahren reduzieren die Menge der Videodaten, weisen jedoch eine hohe ...



Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt

Sieben herausragende Umweltinnovationen prämiert
IKU - Das Bundesumweltministerium und der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) haben den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) an sieben Preisträger verliehen. Prämiert werden ...



Mobile World Congress 2018 – IoT, 5G und Smart Cities

Telekom zeigt Weg zur smarten, vernetzten Gesellschaft
Deutsche Telekom - „NOW. NEW. NEXT.“ – unter diesem Motto präsentiert sich die Deutsche Telekom beim diesjährigen Mobile World Congress vom 26. Februar bis 1. März in Barcelona. Das Unternehmen zeigt in Halle 3, Stand 3M31 ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / Kontakt