Artikel-Filter
IFA
MEDICA
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Trend-Thema Sicherheit

Sicherheit in einer vernetzten Welt

PREVIEW online - Die jüngsten Cyber-Attacken gegen ThyssenKrupp, einen Telekommunikationsanbieter, Yahoo, die heimischen Router und die Forderung nach einer „Cyber-NATO“ haben die Diskussionen um das Thema Security nicht nur in eine neue Dimension katapultiert. Von der öffentlichen Infrastrukturen bis hin zur Industrie 4.0. Was passiert, wenn Autos, Kühlschränke und Milliarden anderer „Dingen“ im „Internet der Dinge“ vernetzt sein werden? – Fragen, denen die Digital Business PREVIEW, die bekannte Presse-Vorschau vor Mobil World Congress, CeBIT und Hannover Messe nachging. Björn Czieslik sprach hier mit Sicherheitsexperten, Mobilfunkanbietern und Herstellern von Haushalts- und SmartHome-Geräten.

O-TON 1 Marius von Spreti, Accenture (0:16)
„Der technologische Wandel wird nie mehr so langsam sein wie heute. In Richtung Security heißt das, dass Security und IT-Sicherheit und Datenschutz die zentrale gesellschaftliche Herausforderung schon ist und noch mehr werden wird.“

Sagt Marius von Spreti, Managing Director Accenture Security. Doch bisher fehle die Sozialisierung für die Gefahren durch mangelnde IT-Sicherheit, so wie sie bei anderen Gefahren verbreitet ist, etwa Feuer.

O-TON 2 Marius von Spreti, Accenture (0:28)
„Jeder ist sozialisiert und weiß, was wir jetzt tun sollten, wenn hier eine gravierende Rauchentwicklung wäre. Man würde den Schildern folgen, also es gibt eine gewisse Sozialisierung, wie wir mit der Gefahr Feuer umgehen. Das gibt es auch in anderen Bereichen und es gibt auch Bereiche, da gibt es eigene Ministerien, die setzen sich mit Gefahren, die entstehen können, wenn solche Technologien eben mal nicht beherrschbar sind, auseinander. Und das gibt es im Bereich Cyber-Kriminalität sicher schon in einer gewissen Form. Aber noch lange nicht, so wie das eigentlich notwendig wäre.“

Eines der Probleme ist, dass IT-Security von vielen Nutzern und Unternehmen als Gängelung und notwendiges Übel wahrgenommen wird, erklärt Thomas Uhlemann, Sicherheitsspezialist beim Security-Anbieter ESET:

O-TON 3 Thomas Uhlemann, Eset (0:21)
„Na ja, gut, dann brauche ich halt einen Virenscanner. Ich weiß es ja mittlerweile. Und dann gibt es die Nächsten, die bauen technologische Mauern auf und packen das noch dazu und jenes, aber das Problem ist halt nicht technologisch lösbar. Weswegen sich die Angriffe auf das Social Engineering mehr und mehr verlagern, dass ich also die Nutzer dazu bringe, dementsprechend Dummes zu tun.“

Der Nutzer als größtes Sicherheitsrisiko? – Doch gerade bei den neuen, vernetzten Geräten im IoT, im „Internet of Things“, „geben viele Hersteller keinen Cent für die Sicherheit aus“, so ein Sprecher des japanischen Sicherheitsunternehmens Trend Micro. Michael Himmels vom Netzwerktechnik-Hersteller devolo vergleicht die Aufbruchsstimmung mit den Anfangstagen des Automobils:

O-TON 4 Michael Himmels, Devolo (0:22)
„Da hatten wir noch keine Anschnallgurte. Keine Airbags und keine Assistenzsysteme. Und es ging in erster Linie ums Fahren von A nach B. Im IoT-Bereich hat sich diese Aufbruchstimmung vielleicht ein bisschen zu breit gemacht, hier und da. Es kamen Geräte auf den Markt, die schnell entwickelt, mit schmalbrüstigen CPUs ausgerüstet, auf den Markt kamen, die nicht die Security-Anforderungen abdecken konnten, die man braucht“.

Doch es geht auch anders. BSH Hausgeräte zum Beispiel hat sich extra externe Experten ins Haus geholt, die Geräte und IT-Sicherheit genau unter die Lupe nehmen, sagt Markus Linder, Head of Connected Products:

O-TON 5 Markus Lindner, BSH Hausgeräte (0:16)
„Mit jeder neuen Funktion, mit jedem neuen Datenpunkt, mit jedem neuen Service, holen wir wieder diese Experten ins Haus. Mischen auch mal durch, denn nicht jeder Experte weiß alles, und verändern damit unsere Architektur. Immer basierend auf den aktuellen Sicherheitsstandards. Vor jedem Release lassen wir unsere Komponenten auf Herz und Nieren testen.“

Zugegeben: Das kostet Zeit und Geld und wirkt sich natürlich auf den Verkaufspreis aus. Aber die Sicherheit sollte es uns Wert sein. Die Kosten eines möglichen Schadens sind meist weit höher als die Investitionen in IT-Sicherheit im Vorwege.

Pressekontakt
PREVIEW online
Redaktion
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com

Google+ Facebook Twitter XING Pinterest Blogger LinkedIn Bit.ly Delicious Email Print Addthis


Download

TREND-TALK - Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, v.l.n.r.: Marius von Spreti, Managing Director bei Accenture Dienstleistungen GmbH, Milan Aslaner, Senior Product Manager, Windows 10 Commercial und Security, Microsoft Deutschland GmbH, Thomas Uhlemann, Security Specialist, ESET Deutschland GmbH und Moderator der Veranstaltung Chefredakteur Norbert Luckhardt
Quelle: PREVIEW
Download

TREND-TALK - Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, v.l.n.r.: Thomas Uhlemann, Security Specialist, ESET Deutschland GmbH, Milan Aslaner, Senior Product Manager, Windows 10 Commercial und Security, Microsoft Deutschland GmbH, Moderator der Veranstaltung Chefredakteur Norbert Luckhardt und Marius von Spreti, Managing Director bei Accenture Dienstleistungen GmbH
Quelle: PREVIEW
Download

TREND-TALK - Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, v.l.n.r.: Abdou Naby Diaw, Vodafone, Chief Security Officer (CSO), Christian Nern, IBM, Head / Leader of Security Software DACH - IBM Security, Udo Schneider, Trend Micro, Security Evangelist DACH, Michael Himmels, devolo, VP Business Solutions, Markus Linder, BSH Hausgeräte GmbH, Head of Connected Products and Platforms / Global Digital Transition und Moderator der Veranstaltung Jürgen Kuri, stellvertr. Chefredakteur ct^
Quelle: PREVIEW
Download

Business Solutions, Markus Linder, BSH Hausgeräte GmbH, Head of Connected Products and Platforms / Global Digital Transition und Moderator der Veranstaltung Jürgen Kuri, stellvertr. Chefredakteur "ct"
Quelle: PREVIEW
Download

TREND-TALK Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, Marius von Spreti, Managing Director bei Accenture Dienstleistungen GmbH
Quelle: PREVIEW
Download

TREND-TALK Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, Thomas Uhlemann, Security Specialist, ESET Deutschland GmbH
Quelle: PREVIEW
Download

TREND-TALK - Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, Michael Himmels, devolo, VP Business Solutions
Quelle: PREVIEW
Download

TREND-TALK - Sicherheit in einer vernetzten Welt auf der DIGITAL BUSINESS PREVIEW, Markus Linder, BSH Hausgeräte GmbH, Head of Connected Products and Platforms / Global Digital Transition
Quelle: PREVIEW
ANZEIGE
ANZEIGE


Ericsson treibt 5G-Standardisierung

Neue Mobilfunk- und Netztechnik
Ericsson – Vertreter von Ericsson und anderer großer Telekommunikationsunternehmen trafen sich kürzlich, um in einer Arbeitsgruppe der International Telecommunication Union (ITU), der Internationalen ...



Deutschlands nachhaltigste Firmen

Die Nomininierungen stehen
Deutscher Nachhaltigkeitspreis - Die Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für Unternehmen stehen fest. Im zehnten Jahr würdigt die Auszeichnung Unternehmen, die in vorbildlicher Weise ...



Weltweit erste per Gestik steuerbare Drohne

Aura macht das Fliegen zum Kinderspiel
- Mit Aura bringt KD Germany eine neue Art Indoor-Drohne auf den Markt, die durch einfache Handbewegungen gesteuert wird und mit der sich Drohnenfans ab sechs Jahren wie ein richtiger Superheld fühlen ...



Ein Tablet für die ganze Familie

Umfassender Kinderschutz und altersgerechte Spiele
- Digitalisierung und Tablets machen auch vor Kinderzimmern nicht halt – klar, High-Tech fasziniert auch schon die Kleinsten! Eltern hingegen sind oft besorgt, ob der Nachwuchs sicher im Netz unterwegs ist ...



WannaCry: Übt Nordkorea den Cyber-War

Der nächste Angriff kommt bestimmt
- Hunderttausende Computer in mehr als 150 Ländern wurden gehackt. Ist die weltweit größte Cyber-Attacke nur ein Warmklicken? Ziehen Nordkoreas Hacker und IT-Profis schon mal ins Manöver und üben für den ...



Mit der Rolltreppe in die Cloud

Deutsche Telekom und Huawei vernetzen KONE-IoT
DTAG - In den kommenden Jahren wird KONE seine Aufzüge, Rolltreppen und Türen weltweit mit der Cloud verbinden. Dabei arbeitet das Unternehmen zusammen mit T-Systems, der Geschäftskundensparte der ...



Weltweite PC-Verkaufszahlen sinken

Besserung im nächsten Quartal?
Gartner - Weltweit wurden im dritten Quartal dieses Jahres 67 Millionen PCs verkauft. Dies entspricht 3,6 Prozent weniger als im dritten Quartal 2016, so die vorläufigen Zahlen des IT-Research und ...



Fortschritte beim Quantencomputing

Intel liefert supraleitenden Test-Chip aus
PREVIEW online - Intel hat weitere Fortschritte im Bereich Quantencomputing erzielt. Der Chip-Hersteller lieferte einen supraleitenden 17-Qubit Testchip an das niederländische Forschungszentrum QuTech. Die beiden Partner ...



Highspeed für MeckPom

Glasfaser für die Provinz
PREVIEW online - Deutsche Glasfaser startet das erste Ausbauprojekt in Mecklenburg-Vorpommern. Bald schon surfen die Bürger in Admannshagen mit bis bis zu 1 Gigabit/s. Unternehmen können bis zu 10 Gigabit/s abrufen. Und ...



Ab sofort verfügbar

Neuer UHD-Receiver für EntertainTV
DTAG - Die von der Telekom auf der IFA angekündigte Media-Receiver-Generation ist ab sofort verfügbar. Mit den neuen Receivern MR 401 und MR 201 erhalten EntertainTV-Kunden direkten Zugriff auf Netflix ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / Kontakt