x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Rückkehr ins "normale Leben"

Die APPROVE.ZONE App macht es möglich

APPROVE.ZONE - Sie kann das, was von der Bundesregierung für 2,7 Millionen Euro Ausschreibungssumme an ein Konsortium unter anderem mit IBM und Bechtle vergeben worden ist - und sogar noch mehr: Die APPROVE.ZONE App. Die App – inKürze kostenfrei in den App Stores verfügbar – bildet Schnelltest-Ergebnisse sowie den Impfstatus digital, mobil, alltagstauglich und fälschungssicher ab. Damit aber nicht genug: Auch PCR-Testergebnisse, die durch Testzentren oder Ärzte eingetragen werden, können Genesene ausweisen.

Für Nutzer gibt es noch weitere Pluspunkte: So können auch die privaten Selbsttests, die z.B. vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden, in Form eines Tagebuchs eingetragen werden. „Der Nutzer soll mit der App einen echten Vorteil bekommen - vollständig entkoppelt von Tracking und Bewegnungsprofilen“, so Jesco Weisgerber, Product Owner der App. „Alle künftigen Öffnungsstrategien werden auf Statusnachweisen beruhen. Daher ist es wichtig, die Nutzer in den Vordergrund zu stellen."

„Viele Ergebnisse wurden schon gefälscht bzw. Unbefugte konnten auf die Daten von Testzentren zugreifen“, für Claus Boche als Strategic Lead nicht der einzige Punkt: „Es geht nicht nur um besonders schützenswerte medizinische und persönliche Daten! Durch Statusfälschungen können Infektionsketten entstehen, die Öffnungsstrategien kompromittieren. Darum hatten Datenschutz und Datensicherheit für uns von Anfang an oberste Priorität."

Die App wurde nach aktuellen Anforderungen eines digitalen Medizinprodukts entwickelt. Somit ist es 100 DiGa- & DSGVO-konform. So kann sichergestellt werden, dass auch bei einer später geplanten Anbindungsmöglichkeit an die Telematikinfrastruktur bereits alle Grundlagen gelegt sind.

Wichtig ist, dass die Impfung direkt in den Impfzentren bzw. bei den Hausärzten eingetragen wird. Nur so kann sichergestellt werden, dass keine gefälschten Impfpässe für die Eintragung genutzt werden. Eine Öffnungsstrategie kann nur funktionieren, wenn die Statusanzeigen nicht manipulierbar sind. „Wir haben dafür eine technische Lösung gefunden, die sowohl menschen- als auch maschinenlesbar ist."

Derzeit laufen mit mehreren Kommunen Gespräche über den Einsatz der App. Der Vorteil: Die Kommunen können über die App ausschließlich anonymisiert Daten auswerten, wie z.B. die Zahl der durchgeführten Tests - bisher melden diese nur 3 Bundesländer verpflichtend. Aber nicht nur das. Auch aktuelle Nachrichten wie Öffnungen von Schulen, Geschäften, Inzidenzwerte & Co. können über die App von der Kommune an die Nutzer gespielt werden. So wären wichtige Informationen tagesaktuell verfügbar.

Bereits vor dem Launch der App hat die Wirtschaftsförderung Düsseldorf APPROVE.ZONE ratsuchenden Unternehmern empfohlen, da sich die Arbeitsgruppe seit Beginn der Pandemie mit der Thematik vor allem lösungsorientiert für Unternehmen beschäftigt und eng mit Fachleuten zusammenarbeitet.

PREVIEW onlinePressekontakt
APPROVE.ZONE
Eine Initiative der advisoryteam at3 GmbH
Julia Rohde
Adersstr. 71A
40215 Düsseldorf
+49 211 17831646
presse@approve.zone



Download

Rückkehr ins "normale Leben" durch die APPROVE.ZONE App
Quelle: APPROVE.ZONE
ANZEIGE
ANZEIGE


Backbone der Wirtschaft

Sichere Netze für resiliente Unternehmen
DTAG - Was haben die Nordseeinsel Helgoland und Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze, gemeinsam? Genau, viel Natur und gesunde Luft. Und seit letztem Jahr auch 5G-Empfang. 5G kann mehr als nur ...



Strom schneller und grüner transportieren

Supraleitende Kabeltechnologie
- Die Chubu University und ASG Superconductors wollen gemeinsam die Entwicklung der supraleitenden Kabeltechnologie fördern. Ziel ist die Gleichstromübertragung über lange Strecken zu beschleunigen. Auf ...



Marabu ab sofort klimaneutral

Soviel Recycling wie möglich
Marabu - Als einer der ersten Farbenhersteller erreicht Marabu die Klimaneutralität. Alle Marabu Business Units werden, wo es möglich ist, mit PROJECT GREEN einen konkreten Beitrag zum Erreichen der 17 ...



Corona-Krise bremst Innovationen

Größten Probleme: Finanzierung & Fachkräfte
KfW - Seit etwa eineinhalb Jahrzehnten schwindet die Innovationstätigkeit in der Breite der deutschen Wirtschaft, während sich die Innovationsanstrengungen auf immer weniger und hauptsächlich große ...



Zahlen & Verträge schließen mit digitaler Identität

Neue Identity-Lösungen für den Handel
epay – Das Thema "digitale Identitäten" steht auf der Agenda der Bundesregierung sehr weit oben: Bis September 2021 soll beispielsweise der Personalausweis nutzerfreundlich im Smartphone verfügbar ...



Neue Wege für Innovation

Moët eröffnet Research Center
Hennessy – Innovationskraft stand schon immer im Zentrum der Tätigkeit von Moët Hennessy. Innovationen, die die Vision eines nachhaltigen und resilienten Weinanbaus formen. Nun weiht das Unternehmen ...



Angriffe aufs Mobiltelefon

Datenklau durch gehackte Handys
SWR / PREVIEW online – Täuschen, manipulieren und absahnen: Das passiert gerade mit Tausenden Handy-Besitzern. Ihre Telefone werden gezielt gehackt, Explodierende Telefon-Rechnungen und Datenklau durch ...



Künstliche Intelligenz an der Elbe

Internationaler AI.SUMMIT
AI.Hamburg - Am 1. Dezember präsentiert AI.HAMBURG erstmals den ganztägigen AI.SUMMIT 2021 zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) im Hamburger Emporio Tower. Unter dem Motto "Accelerating the Cognitive ...



Fernüberwachung von Patienten

Weltweit 1. Blutdruckmessgerät ohne Manschette
Biobeat - Der weltweit führende Anbieter von tragbaren Fernüberwachungslösungen für die Gesundheitsversorgung, Biobeat, präsentiert sein neues, tragbares 24-Stunden-Blutdruckmessgerät für den ...



Gartner Magic Quadrant 2021

Huawei: Am schnellsten wachsender Marktführer
PREVIEW online - Huawei wird von Gartner, dem weltweit führenden Forschungs- und Beratungsunternehmen, als 2021 führend im Bereich Magic Quadrant for Primary Storage eingestuft. Der Bericht zeigt, wie sich der ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ