Artikel-Filter
HMI
IFA

Retter in der Not

EmergencyEye jetzt auch im inustriellen Einsatz

PREVIEW online - COREVAS – Nach dem dramatischen Unfall der Eltern hatte Viktor Huhle 2016 die Idee zu EmergencyEye. Die Eltern gründeten daraufhin das Start-up Corevas zur Verbesserung der Notfallkommunikation. „Durch EmergencyEye können in Zukunft zahlreiche Menschen besser gerettet werden", so Carola Petri, Geschäftsführerin der Corevas.

Jetzt kehrt Viktor als frischer BSc zurück in die Corevas und übernimmt die Unternehmensentwicklung in Richtung Industrie. Denn EmergencyEye erzeugt nicht nur Interesse in Notrufzentralen der DACH-Region, sondern blieb auch der Industrie nicht verborgen. Durch den Zugriff auf zahlreiche Funktionen der Smartphones ermöglicht es diesen Unternehmen z.B. eine Live-Video Verbindung, eine Foto-Dokumentation, eine zielgerichtete Anleitung zur Selbsthilfe durch die Live-Video- und die Cursor-Funktion, eine Chat-Funktion mit Sofortübersetzung zur Überwindung von Sprachbarrieren, eine präzise Lokalisierung u.v.m.

Somit ist es u.a. auch geeignet für zahlreiche Unternehmen, die ein Ereignismanagement, Kundendienst oder eine Serviceleistung kontaktfrei und per Telefon leisten. Die Schweizer Post und Energiekonzerne wie die Rheinenergie und Chemiekonzerne wie die Evonik schlossen bereits Verträge mit dem jungen Unternehmen für ein besseres Ereignismanagement oder Servicedienstleistung.

EmergencyEye wird unter dem Namen EmergencyEyeCOMMAND, kurz COMMAND, von Einsatzleitungen, Führungs-, Krisen- und Katastrophenstäbe zum Management besonderer Einsatz- und Großschadenslagen nachgefragt. Außerdem hat die Corevas ihre Technologie medizinischen Leistungszentren zur Corona-Bewältigung kostenfrei zur Verfügung gestellt und mehr als 400 Einrichtungen für EmergencyEye registriert. „Diese Herausforderung haben wir hervorragend gemeistert und klasse Feedback erhalten“, so Prof Günter Huhle, Gründer und Hauptgesellschafter der Corevas. „Das Bundesgesundheitsministerium hat uns sogar auf seiner Website und über die Sozialen Medien belobigt.“

Während der vergangenen Monate ist die Corevas weiter gereift, wurde ISO 9001 zertifiziert, hat das Präqualifikationsverfahren durchlaufen, ist aktiv im Bundesverband IT-Mittelstand und Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit geworden. Die EmergencyEye-Technologie wurde zertifiziert als Software „Made and Hosted in Germany". Die Corevas ist somit bereit für die internationale Expansion und verhandelt Verträge für 2021 mit zahlreichen Unternehmen für die Verbesserung von Ereignismanagement, Kundendienst oder deren Servicedienstleistungen. „In diesen Einrichtungen kann unsere EmergencyEye-Technologie eingesetzt werden und Sicherheit, Hilfe und Erfolg bringen", so Viktor Huhle, zuständig für die Geschäfts- und Partnerentwicklung der Corevas in Richtung Industrie.

Pressekontakt
Prof. Dr. Guenter Huhle
Gründer und Inhaber
COREVAS GmbH & Co.KG
guenterhuhle@corevas.de
M.: 0172 – 10 24 222



Download

Auch die Entstörleitstelle der RheinEnergie nutzt die Notruf-Software emergencyeye
Quelle: obs/Corevas/Schwarzfuchs
ANZEIGE
ANZEIGE


Wir können Wandel

Bochum Nr.1 im Bitkom Smart-City-Index
- BITKOM - Der Smart City Index des IT-Branchenverbands Bitkom erscheint einmal im Jahr und gibt Aufschluss darüber, in welchen Städten die digitale Infrastruktur und ihre Angebote weiterentwickelt ...



Fantasy-Game: Summoners War

Neues Gameplay, neue Funktionen
Com2uS – Das von Com2uS entwickelte Handyspiel „Summoners War“ gehört zu den weltweit erfolgreichsten Spielen seiner Art und ist für sein aktionsreiches Fantasy-Gameplay bekannt. Seinen Fans mit ...



Dreifach-Laser für atemberaubende Kontraste

Großformat auf die eigenen vier Wände
Samsung – Mit dem neuen 4K-Ultra-Kurzdistanz-Projektor „The Premiere“ verwandelt Samsung die heimischen Wände in einen privaten Kinosaal. Das neue Highlight des Lifestyle-TV-Portfolios ist auf dem ...



Klicken mit Blicken

Neue Dimension in der Interaktion mit Geräten
4tiitoo – Die Lösungen des auf Blicksteuerung bei der Computerbedienung spezialisierte Münchner Start-up von 4tiitoo ersetzen einen Großteil der Mausinteraktion am Computer-Arbeitsplatz durch ganz ...



Hamburg erneut Deutschlands smarteste Stadt

München & Köln top - Siegen & Salzgitter flop
- Bitkom - Dass Hamburg zu den schönsten Städten Deutschlands gehört, ist hinlänglich bekannt. Nun hat die Hansestadt aber auch noch den Titel als „Deutschlands smarteste Stadt“ verteidigt. Das ist ...



Alexa geht fremd

Auch Firmen können jetzt eigene Assistenten entwickeln
Amazon – Ab sofort können Gerätehersteller und Dienstleister intelligente Assistenten entwickeln, die auf ihre Markenpersönlichkeit und Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. „Alexa Custom ...



Lehrer bekommen Anschluss ans digitale Zeitalter

Mehr als 1 Mill. Nutzer in der HPI Schul-Cloud
HPI – Mitten im zweiten harten Lockdown hat die Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) die Grenze von 1.000.000 Nutzern geknackt. Seit März 2020 hat sich die Nutzerzahl der Lernplattform des ...



Zulassung erteilt

Autonomer Saubermacher darf jetzt in Singapur fahren
ENWAY - Singapurs Nationale Umweltbehörde (NEA) beginnt mit Probe-Einsätzen von autonomen Kehrmaschinen auf öffentlichen Straßen, um den Stadtstaat sauberer und nachhaltiger zu machen. Dort im Einsatz ...



Entfesselte Kreativität

Award-Sammler für innovatives Zeichnen
HUION – Der weltweit tätige Anbieter von digitalen Zeichengeräten Huion hat kürzlich sein preisgekröntes Stifttablett KD200 vorgestellt. Ausgestattet mit einer Einhandtastatur und einem ...



Smarte Sauberkeit

Luft- & Raumfahrtexperten machen in Reinigung
Dreame Technology – Das 2015 gegründete Unternehmen Dreame Technology möchte mit innovativen, leistungsstarken Reinigungsgeräten die Lebensqualität der Nutzer weltweit verbessern. Jetzt haben die ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ