Artikel-Filter
HMI
IFA

Straßen in Kraftwerke verwandeln

Deal oder nicht Deal ? - Eklat in der Höhle der Löwen

PREVIEW online - Es war „das Klügste, was ich je in der DHDL gesehen habe“, schwärmte Super-Löwe Dümmel nach dem Pitch von Donald Müller-Judex, dem Gründer von Solmove. „Grandios“ nannte auch Carsten Maschmeyer die Idee des 57-Jährigen. Auch Greentech-Investor Nico Rosberg wollte den Deal über rund 500.000 Euro mit Solmove. Das Start-up will unsere Straßen in Kraftwerke verwandeln. Doch der Deal platzte nach der Sendung noch.

Der Begriff „Kraftfahrtstraße“ bekommt eine neue Bedeutung. Denn durch eine geniale Idee will Donald Müller-Judex unsere Straßen nicht nur in Energie erzeugende „Kraftwerke“ verwandeln. Mittels Solarzellen will er sie zugleich auch noch „smart“ machen und sie sollen zusätzlich auch noch leuchten können. Dafür entwickelt Solmove sehr robuste Photovoltaikplatten, die Nico Rosberg auch mit Hilfe eines Hammers nicht zerstrümmern konnte. Die Solarzellen dieser Platten sollen Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln können, die dank eingebauter Akkus gespeichert werden kann.

Der eingefangene Strom könnte induktiv, also kontaktlos, auch sogar E-Autos laden. Die smarten Solar-Platten eignen sich besonders für Parkplätze, Fuß- oder Radwege.

„Das Klügste, was wir hier je gesehen haben”

In der Sendung lobte auch Carsten Maschmeyer die vorgestellte Technologie von Solarmove überschwänglich. Dennoch kam der Deal nicht zustande. In einem gemeinsamen Statement gaben die drei Löwen bekannt, dass sie sich im Nachhinein gegen eine Investition in das Berliner Startup entschieden haben. Das Geschäftsmodell bedürfe einer deutlich höheren Geldsumme, fanden die Juroren: In dem Statement heißt es, dass „im Bereich der erneuerbaren Energien und der Mobilität enorme Investitionsvolumina vonnöten sind“ und die Schaffung „infrastruktureller und politischer Rahmenbedingungen viele Jahrzehnte dauern kann.“ Im Nachgang soll sich herausgestellt haben, dass die Solmove-Elemente in der Herstellung erheblich teurer sein würden.

Zu den Hintergründen des geplatzten Deals wollte sich Gründer Müller-Judex noch nicht äußern. Er habe bereits 1,5 Millionen Euro in seine Entwicklung gesteckt. Einige Pilot-Projekte gibt es zwar schon. Doch jetzt sollte es eigentlich richtig losgehen. Nun versucht Solmove über Crowdfunding Geld einzusammeln. – Wir drücken die Daumen ...

https://www.solmove.com/

Pressekontakt
Peter Becker
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Bildungsexpertenrunde beim Digital Gipfel

Wie gelingt digitale Schule in Deutschland?
HPI – Über den digitalen Wandel im Bildungswesen und die Zukunft des digitalen Lernens in Deutschlands Schulen werden führende Bildungsexperten im Rahmen des Digital Gipfels der Bundesregierung ...



Zukunftschancen verbessern

Leuchtturmprojekt für digitale Bildung
KfW - Während des Soft-Lockdowns eröffnet die KfW Bankengruppe das erste digitale TUMO-Lernzentrum in Deutschland. Pandemiegerecht startet der Betrieb in virtueller Form und kann bei Verbesserung der ...



Vodafone: F-LANE Accelerator 2020

Stärkung von Frauen in Covid-19-Zeiten
Neun Start-ups absolvieren die erste virtuelle Ausgabe des Accelerator-Programms des Vodafone Instituts für Female ...



Neues aus der 5G-Welt

Ericsson Eurolab Innovation Pitch
Die alljährlichen Ericsson Innovation Days im Eurolab Aachen mal ganz anders In einem interaktiven Webcast stellte das Unternehmen die Top 6 Innovationsthemen des Ericsson ICT Development Center Eurolab ...



Eis aus Ziegenmilch

Sind das „Innovationen“ made in Bayern?
PREVIEW online - Als bisher einzige Radio-Station Deutschlands hat sich BR 3 über ihre Start-up Challenge mit dem für unser Land so wichtigen Thema „Start-ups“ befasst. Im weltweiten Gründungsbarometer ist das ...



Bildungsexpertenrunde beim Digital Gipfel

Wie gelingt digitale Schule in Deutschland?
HPI – Über den digitalen Wandel im Bildungswesen und die Zukunft des digitalen Lernens in Deutschlands Schulen werden führende Bildungsexperten im Rahmen des Digital Gipfels der Bundesregierung ...



Zukunftschancen verbessern

Leuchtturmprojekt für digitale Bildung
KfW - Während des Soft-Lockdowns eröffnet die KfW Bankengruppe das erste digitale TUMO-Lernzentrum in Deutschland. Pandemiegerecht startet der Betrieb in virtueller Form und kann bei Verbesserung der ...



Vodafone: F-LANE Accelerator 2020

Stärkung von Frauen in Covid-19-Zeiten
Neun Start-ups absolvieren die erste virtuelle Ausgabe des Accelerator-Programms des Vodafone Instituts für Female ...



Neues aus der 5G-Welt

Ericsson Eurolab Innovation Pitch
Die alljährlichen Ericsson Innovation Days im Eurolab Aachen mal ganz anders In einem interaktiven Webcast stellte das Unternehmen die Top 6 Innovationsthemen des Ericsson ICT Development Center Eurolab ...



Eis aus Ziegenmilch

Sind das „Innovationen“ made in Bayern?
PREVIEW online - Als bisher einzige Radio-Station Deutschlands hat sich BR 3 über ihre Start-up Challenge mit dem für unser Land so wichtigen Thema „Start-ups“ befasst. Im weltweiten Gründungsbarometer ist das ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ