Artikel-Filter
HMI
IFA

Gigaset erfindet das Festnetztelefon neu

Gigaset smart speaker L800HX mit Alexa-Integration

Gigaset - Erstmals ermöglicht Gigaset DECT-Festnetztelefonie über Amazon Alexa. Der neue Gigaset smart speaker L800HX ist ein sprachgesteuertes Freisprechtelefon – verbunden mit einer DECT-Basisstation oder einem kompatiblen Router kann er jeden Festnetz- und Handyanschluss anrufen. Dank des kraftvollen Lautsprechers und Wideband-Sprachübertragung klingt die angerufene Person so nah, als wäre sie im selben Raum. Gleichzeitig beherrscht das schicke Gerät mit sattem Sound auch Alexa Skills – vom Wetterbericht bis zum Musik-Streaming. Gigaset kombiniert mit dem smart speaker L800HX die exzellente Qualität der DECT-Festnetztelefonie mit der innovativen Alexa-Sprachsteuerung.

Bis Ende 2019 werden weltweit rund 170 Millionen Smart Speaker in den Haushalten stehen – zu dieser beeindruckenden Zahl kommen die Analyse-Experten von Canalys in ihrer aktuellen Smart Speaker Analysis 2018. Die sprachgesteuerten Lautsprecher überzeugen mit ihrer Funktionsvielfalt und ihrem Unterhaltungswert – tausende verschiedene Skills gibt es aktuell allein für Amazon Alexa. „Als wir unseren Smart Speaker entwickelt haben, war uns eines besonders wichtig: Wir wollten ganz nah an der Lebenswelt unserer Kunden sein und jeden Tag einen Mehrwert bieten“, sagt Jan Moser, Produktmanager bei Gigaset. „Also haben wir uns auf eine jahrzehntelange Stärke von Gigaset besonnen. Das ist die Festnetztelefonie, die wir jetzt mit dem bewährten Alexa-Sprachdienst zusammenbringen.“

Mobilteil im Stoffgewand

Der Gigaset smart speaker L800HX lässt sich wie ein Mobilteil an jeder DECT-Basisstation nutzen – ganz gleich ob an der eines normalen Schnurlostelefons oder direkt an einem Router mit entsprechender Funktionalität. Um Gespräche zu führen, braucht es kein zusätzliches Gerät und keine Erweiterung mit Anschluss an die Telefondose. Beim Gegenüber reicht ein normales Telefon oder Handy aus. Mit der Gigaset smart speaker App für Android und iOS lässt sich ganz einfach die Verbindung zu WLAN, Amazon Alexa und DECT-System einrichten. Danach werden auf Wunsch die Smartphone-Kontakte in den Amazon-Dienst importiert und es kann losgehen. Per Sprachbefehl stellt der Gigaset smart speaker eine Telefonverbindung her: „Alexa, ruf Tom an.“ Auch das Diktieren kompletter Telefonnummern ist möglich: „Alexa, rufe 0171 123 456 an.“ Eingehende Gespräche können auf Zuruf entgegengenommen werden („Alexa, nimm ab.“ und „Alexa, lege auf.“) – das ist besonders praktisch, wenn man zum Beispiel gerade in der Küche alle Hände voll zu tun hat. Ist der Anrufer im Telefonbuch hinterlegt, nennt Alexa ihn sogar beim Namen. Übrigens, Anrufe ignorieren geht auch: „Alexa, Anruf ablehnen.“

Ausgezeichnete Spracherkennung und kraftvoller Sound

Mit ausgeklügelter Mikrofontechnik und Echokompensation sorgt der Gigaset smart speaker L800HX selbst bei Gesprächen in größerer Runde für beste Verständlichkeit – von der Familienkonferenz bis zum Geschäftstelefonat in kleineren Büros. Wurde das Gespräch mit einem Mobilteil angenommen, kann es an den Gigaset smart speaker übergeben werden. Wird anderen Mobilteilen, die mit derselben DECT-Basis verbunden sind, zudem ein Kontaktname zugeordnet, sind per Zuruf auch interne Gespräche mit anderen Räumen möglich – zum Beispiel: „Alexa, rufe das Arbeitszimmer an.“

Auch in puncto Design muss sich der neue Gigaset smart speaker nicht verstecken. Die klare, zylindrische Form in hellem Weiß mit moderner, strukturierter Textiloberfläche und dem kleinen orangefarbenen Gigaset-Stoffetikett lässt das Gerät optisch bestens dastehen.

Nicht nur bei Telefonaten klingt der kraftvolle, 3 Zoll große Lautsprecher gut, er macht den Gigaset smart speaker auch zur Musikstreaming-Station mit raumfüllendem Sound. Neben Internet-Diensten wie Amazon Music oder TuneIn unterstützt er den Bluetooth 4.1 Audio-Standard und kann schnurlos Musik von Bluetooth-basierten Geräten wie zum Beispiel einem Smartphone wiedergeben. Über den AUX-In Eingang lassen sich alle anderen Audioquellen anschließen.

Der Weg führt zum eigenen Gigaset Ökosystem

„Unser neuer Gigaset smart speaker zeigt, wo wir in Zukunft hinwollen“, sagt Gigaset CEO Klaus Weßing. „Wir haben mit dem L800HX das Festnetztelefon neu erfunden: Unsere Kunden bekommen von uns integrierte Lösungen im Kontext von Smart Home und IoT. Dabei bleiben wir aber unserer Kernkompetenz, der Telekommunikation treu.“

Der Gigaset smart speaker L800HX beweist: Längst hat Gigaset sein ursprüngliches Kerngeschäft, die Festnetztelefonie, verlassen und seine Produktpalette massiv erweitert. Das Portfolio umfasst neben Smartphones und professionellen Kommunikationslösungen auf KMU- und Enterprise-Ebene seit einigen Jahren innovative und durchdachte Smart Home-Lösungen. Dazu gehört zum Beispiel das Gigaset Smart Home Alarmsystem, das seinen Nutzer bei einem Einbruchsversuch zuhause umgehend per App benachrichtigt.

Dank einer Kooperation mit der AXA-Versicherungsgruppe bietet es sogar an, den Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes zu alarmieren. Scharf schalten ließ sich das System schon länger über Alexa-fähige Geräte, ab sofort aber auch über den eigenen Gigaset smart speaker – ein kurzer Sprachbefehl, wenn man das Haus verlässt, reicht aus: „Alexa, sage Gigaset ich gehe jetzt.“ So wird das jüngste Produkt ein weiterer Baustein im wachsenden Gigaset-Ökosystem und sorgt für Komfort und Synergien.

Der Gigaset smart speaker L800HX ist ab Mitte Mai 2019 zu einem Preis von 199,90 Euro (UVP) im Handel sowie im Gigaset Online-Shop erhältlich.

www.gigaset.com/de_de/cms/smart-communication.html?utm_source=CC&utm_medium=Product&utm_content=PM

PREVIEW onlinePressekontakt
Gigaset AG
Gigaset Corporate Communications & Investor Relations
Sina Lenz
Seidlstraße 23
80335 München

Tel.: +49 (0)89 444 456 866
Email: info.presse[at]gigaset.com



Download

Der neue Gigaset smart speaker L800HX ist ein sprachgesteuertes Freisprechtelefon. Dank des kraftvollen Lautsprechers und Wideband-Sprachübertragung klingt die angerufene Person so nah, als wäre sie im selben Raum.
Quelle: Gigaset AG
Download

Der Gigaset smart speaker L800HX lässt sich wie ein Mobilteil an jeder DECT-Basisstation nutzen. Per Sprachbefehl stellt der Gigaset smart speaker eine Telefonverbindung her.
Quelle: Gigaset AG
Download

Bedienbar über Sprachsteuerung, Tasten oder App: Der Gigaset smart speaker L800HX
Quelle: Gigaset AG
ANZEIGE
ANZEIGE


eMail 4.0

Einfache Alternative zu Public-Key-Infrastrukturen
Cryptshare - Das Haupteinfallstor für Schad-Software aller Art sind nach wie vor E-Mails, wie die erneuten Emotet-Angriffe zeigen. Das ist Teil des Problems und kann Teil der Lösung sein – wenn ...



Made in EU: Telekom bringt Smart Speaker

Auf Knopfdruck hört er auch nichts mit
DTAG - Auf Zuruf Licht, Heizung oder Fernseher steuern. Der neue Smart Speaker, den die Deutsche Telekom (DTAG) auf der IFA vorstellt, macht es möglich. Ab heute bis zum 31. Oktober ist er sogar zum ...



KI: Freund - nicht Feind

Akzeptanz bei Mitarbeiter größer als erwartet
Genesys - Die überwältigende Mehrheit der deutschen Mitarbeiter sieht neue Technologien wie künstliche Intelligenz (KI) positiv. Nur 20 Prozent fühlen sich durch die Einführung am Arbeitsplatz bedroht. Zu ...



5G-Ausbau

Ampeln werden zu Basisstationen
- PREVIEW online - Während der Streit in Sachen 5G-Frequenz-Auktion eskaliert, bringt Bundesverkehrsminister Scheuer bundeseigene Liegenschaften als Antennen-Standorte für den Aufbau von Basisstationen ins ...



Haut, Herz und Haus aus dem Drucker

Vernetzte Produktion -Vom Massen- zum Individualprodukt
PREVIEW online - Werden wir künftig ohne Herzinfarkt, Haut- oder Leberschäden länger leben können? Muss Krankes erneuert werden, kommen künftig Haut, Herz, Hüften oder Kniegelenke einfach aus dem Drucker? Können sich ...



VISCOPIC gewinnt ersten Future Logistics Award

Paketauslieferungen effizienter und zeitoptimierter
Bei der ersten Future Logistics Challenge gewinnt das Münchner Starup VISCOPIC mit seinem Lösungsansatz rund um das Ökosystem ‘Fahrzeug - Zusteller’ einen Award. Gemeinsam mit Hermes und Volkswagen ...



Autonomes Taxi-Fahren

Googles-Tochter Waymo in den Startlöchern
PREVIEW online - Wenn an Halloween als Roboter, Feen oder Dinosaurier verkleidete große und kleine Menschen über die Straßen huschen, kommt der „tödlichste Tage des Jahres“ auf die Fußgänger in den USA zu. Eine besondere ...



Digital Champions Award

Deutschlands digitale Vorreiter geehrt
DTAG - Auf der DIGITAL X 2019 wurden in Köln die Gewinner des Digital Champions Award ausgezeichnet. Der Preis prämiert die bedeutendsten Digitalprojekte. Er basiert auf einer gemeinsamen Initiative von ...



Den US-Sanktionen zum Trotz

Huawei: Smarphone-Verkauf läuft glänzend
PREVIEW online - In Q2 setzte das chinesische Mobilfunkt-Unternehmen Huawei außerhalb des Heimatlandes zwar rund zwei Millionen weniger Smartphones weniger ab als im Vorjahr. Aufgrund eines hohen inländischen ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ