Artikel-Filter
IFA
MEDICA
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

re:publica: Programm steht

Wie passen sich Technologien und Menschen an?

PREVIEW online - Vom 2. bis 4. Mai 2018 wird die STATION Berlin wieder zum wichtigen Treffpunkt für die internationale digitale Szene, VertreterInnen von Medienunternehmen, NetzpolitikerInnen und allen, die in Fragen der Medien- und Netzpolitik, Medienwirtschaft und Medientrends auf dem neuesten Stand sein und sich mit renommierten Speakern darüber austauschen möchten. Mit mehr als 400 Sessions und Keynotes bieten die seit fünf Jahren parallel stattfindenden Konferenzen MEDIA CONVENTION Berlin (#MCB18) und re:publica (#rp18) einen einzigartigen Einblick in Netzkultur, digitale Technologien, Medienpolitik und neue Geschäftsmodelle.

Die MCB lädt auf drei Bühnen zu über 70 Sessions ein - in diesem Jahr rund um das Thema "Nahezu menschlich: Wie Technologien und Menschen sich anpassen". In einer gemeinsamem Keynote sprechen Geraldine de Bastion (re:publica) und Theresa Züger (MEDIA CONVENTION) mit der Netzsicherheitsexpertin und Aktivistin Chelsea Manning über ihr neues Leben als freier Mensch, Hannah Arendt, zivilen Ungehorsam, radikale Politik und die Folgen einer unkontrollierbaren Staatsmacht.

Die britische Unternehmerin (lastminute.com) und Gründerin des Thinktanks Doteveryone Martha Lane Fox präsentiert ihre Vorstellungen für ein gerechteres Internet und Technologie mit sozialer Verantwortung. Keiichi Matsuda, Regisseur des viel diskutierten Augmented Reality-Kurzfilmes "Hyper-Reality", spricht über seine Ästhetik, neueste Technologien sowie Reiz und Grenzen visueller Übersättigung.

Neue Technologien sind heute oft schneller verfügbar, als sie in Unternehmen eingeführt werden können. Über Methoden und Ansätze, wie die Unsicherheit ausgehalten und richtige Prioritäten gesetzt werden können, sprechen Claudia Pelzer (WIRED), Stefanie Lüdecke (ProSiebenSat.1 Digital), Arne Henkes, (Stroer) und Manuel Gerres (Deutsche Bahn) in der Session "FOMO: Der neue Alltag in Medienunternehmen - Unsicherheit managen". Eröffnet wird die Session mit einer Keynote zum Thema Arbeit 4.0 von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil.

ZDF-Intendant Thomas Bellut stellt sich der Frage, wie Journalismus in der digitalen Zukunft aussehen sollte und ob das ZDF überhaupt noch gebraucht wird. Über Krisen und Reformen öffentlich-rechtlicher Sender in Europa diskutieren Ladina Heimgartner (SRG SRR), Patricia Schlesinger (rbb), Benjamin Immanuel Hoff (Staatskanzlei Thüringen) und Anne Marie Dohm (DR Danmark). Und ProSiebenSat.1-Vorstand Conrad Albert und Patricia Schlesinger erörtern die Herausforderungen für private und öffentlich-rechtliche Sender durch die Angebote von Facebook, Google und Netflix.

Mit einem Impulsvortrag eröffnet Heike Raab (Staatskanzlei Rheinland-Pfalz) die Diskussion "Smart Regulation. Medienvielfalt und digitale Öffentlichkeit erhalten". Gemeinsam mit Jan Kottmann (Google Deutschland), Anja Zimmer (Medienanstalt Berlin-Brandenburg), Sophie Burkhardt (funk) und Richard Gutjahr (G! blog) spricht sie über die Frage, wie Plattformen wie Google und Facebook, die potentiell Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung haben, reguliert werden können.

Liz Carolan (Transparent Referendum Initiative) stellt ihre Kampagne vor, mit der sie politische Werbung auf Facebook rund um ein Referendum zu Abtreibungsgesetzen in Irland transparent macht. Mit Semjon Rens (Facebook), und Thomas Kralinski (Staatskanzlei Brandenburg) diskutiert Liz Carolan im Anschluss über Möglichkeiten der Regulierung politischer Werbung in sozialen Medien.

Einen Blick hinter die Kulissen aktueller deutscher Film- und Serienproduktionen eröffnet die Session "Meet the Team". In diesem Jahr präsentieren sich Cast und Crew der Serie "Acht Tage" (NEUESUPER/Sky) mit Mark Waschke und der Roadmovie-Komödie "25 km/h" (Sunny Side Up/Sony Pictures Releasing) mit Lars Eidinger auf der MCB.

Pressekontakt
PREVIEW online
Redaktion
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com

ANZEIGE
ANZEIGE


Web Summit: München ist aus dem Rennen

Größte Internet-Konferenz bleibt in Lissabon
PREVIEW online - Gestern abend startete in Portugals Hauptstadt Lissabon der Web Summit. Die größte Internet-Konferenz der Welt ist wieder einmal ausgebucht. Mehr als 70.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt – vom Start-up ...



Abheben in eine neue Unterhaltungswelt

Inflight VR hält Einzug in Star Alliance Airport Lounge
PREVIEW online - Das Münchner Start-up Inflight VR hat es geschafft. Bis Ende Januar 2019 wird die Star Alliance die Virtual-Reality-Entertainment-Lösung in ihren Airport-Lounges in Paris und Rom testen. Verläuft der Test ...



Trinkwasser aus der Luft aufbereitet

Skywell von Sharp bietet standortunabhängige Lösung
Sharp – Bei der diesjährigen Orgatec, die noch bis zum 27. Oktober in Köln stattfindet, stellt Sharp eine der innovativsten Technologien des Jahres vor: Der Wasserkondensator Skywell 5TE verwandelt Luft ...



Gaming in 5G – Schneller geht nicht

Neue Augmented-Reality-Erlebnisse
DTAG – Völlig neue Augmented-Reality-Erlebnisse (AR) schaffen die Deutsche Telekom, Niantic und MobiledgeX mit innovativen Mobilfunktechnologien. Niantic bringt für skalierbare Kundenerlebnisse seine ...



KI im digitalen Handel

70 Prozent der Projekte erfolgreich
Gartner - Laut einer Umfrage des Research- und Beratungsunternehmens Gartner wird der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im digitalen Handel allgemein als Erfolg angesehen. Rund 70 Prozent der ...



Osram-Laser bringt Autonomes Fahren einen Schritt näher

Osram erweitert sein Portfolio für LiDAR-Anwendungen
Osram - LiDAR-Systeme sind ein zentraler Bestandteil von Fahrerassistenzsystemen wie Spurhalte- oder Notbremsassistenten in autonomen oder teilautonomen Fahrzeugen. Mittels einer Laufzeitmessung wird die ...



Bund fördert Campus für Hightech-Gründungen bei DESY

Zentrum für Life Science, Bio- und Nanotechnologie
DESY - Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat in seiner Bereinigungssitzung am 8.November 2018 die Einrichtung eines Start-up-Inkubators in unmittelbarer Nachbarschaft des DESY-Forschungscampus im ...



Sichere Datenübertragung zwischen Zügen mit 5G

DLR-Forscher testen System für Zug-zu-Zug-Kommunikation
DLR - Die neuen 5G (fünfte Generation) Mobilfunksysteme ermöglichen eine zuverlässige, sichere und drahtlose Datenübertragung. Damit wird im Schienenverkehr das virtuelle Kuppeln, das heißt das ...



Erneut Sieger:

Phoenix Contact ist Werkzeugbau des Jahres 2018
Fraunhofer IPT - Wie schon vor zwei Jahren hat es der interne Werkzeugbau der Phoenix Contact GmbH & Co. KG wieder nach ganz oben auf das Siegertreppchen geschafft: Das Unternehmen aus Blomberg in ...



Digital unterstützte Autobahn

Sicheres, vernetztes Fahren - Besserer Verkehrsfluss
fortiss - Sensordaten von der Autobahn in Echtzeit - diesen Meilenstein hat fortiss gemeinsam mit Industriepartnern auf dem Digitalen Testfeld Autobahn auf der A9 am Abschnitt München-Garching erreicht. ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ