Artikel-Filter
IFA
HMI
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Gefahren durch Drohnen nehmen rapide zu

Dedrone bringt nächste Generation auf den Markt

PREVIEW online - Der sogenannte DroneTracker erkennt, detektiert und warnt automatisch und in Echtzeit vor unbemannten Flugobjekten, sodass im Ernstfall frühzeitig eingegriffen werden kann. Dedrone aus Kassel war das erste Unternehmen, das frühzeitig die von unbemannten Flugkörpern ausgehenden Gefahren erkannte und eine Lösung zur Detektion von Drohnen entwickelte. Mit dem DroneTracker 3, der nächsten Generation, die jetzt auf den Markt kommt, erhält das Sicherheitspersonal zum Beispiel eine sofortige Bewertung und Analyse der Drohnenbedrohung.

Zu den Neuerungen des DroneTracker 3 gehören weiterhin eine nahtlose Integration in vorhandene Sicherheitssysteme, eine Steigerung der Reichweite und Erkennungsgenauigkeit ein vereinfachtes Einrichten der Plattform und intuitive und schnell zu implementierende Systeme „Durch die Aktualisierungen und Verbesserungen ist die Dedrone-Lösung nicht nur die zuverlässigste, sondern auch die exakteste am Markt zur Drohnendetektion und -Klassifizierung“, erklärt John Chambers, Dedrone-Investor und Cisco-Präsident. „Die Veröffentlichung des DroneTracker 3 ist wieder ein Beweis für das unglaubliche Tempo, mit dem Dedrone die Branche vorantreibt.“

Die selbstlernende Software von Dedrone bezieht ihre Informationen aus der proprietären DroneDNA Datenbank. Verschiedene Sensoren, einschließlich Radiofrequenz- und WLAN-Scanner, Akustiksensoren sowie Kameras liefern dem DroneTracker 3 die notwendigen Daten. Durch diese werden Drohnen aus einer Entfernung bis zu zwei Kilometern vom geschützten Standort detektiert, klassifiziert sowie Flugbahn und Standort des Piloten bestimmt. Sobald eine Drohne erkannt ist, alarmiert die Software automatisch das Sicherheitspersonal. Passive oder aktive Abwehrmaßnahmen können dann umgehend eingeleitet werden. Auch die Integration in bereits bestehende Systeme ist problemlos möglich.

„Der DroneTracker 3 ermöglicht eine exakte und detaillierte Auswertung sämtlicher Drohnenvorfälle über dem ungeschützten Luftraum eines Unternehmens”, so Jörg Lamprecht, CEO und Mitbegründer von Dedrone. „Wenn man sich die weltweiten Absatzahlen von Drohnen ansieht, wird man einen rasanten Anstieg feststellen.“ Kritische Situationen mit Drohnen häufen sich und Unternehmen benötigen in Folge dessen Schutz. „Wir wollen unseren Kunden nicht nur die zuverlässigste Lösung zum Schutz ihres Luftraums bieten, sondern auch die aktuellste. Aus diesem Grund arbeiten wir stetig an Verbesserungen und Aktualisierungen und freuen uns jetzt die nächste Technologie-Generation, den DroneTracker 3 herauszubringen.“

Pressekontakt
PREVIEW online
Redaktion
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com



Download

Mit dem DedroneTracker 3 bringt dsa Kasseler Unternehmen Dedrone die nächste Generation des Drohnen-Detektors auf den Markt.
Quelle: Dedrone
Download

Mit dem DedroneTracker 3 bringt dsa Kasseler Unternehmen Dedrone die nächste Generation des Drohnen-Detektors auf den Markt.
Quelle: Dedrone
ANZEIGE
ANZEIGE


AR und KI erobern Shopping-Welt

RommAR hebt Kauferlebnis auf neues Level
- PREVIEW online - Wer Möbel online kauft, rätselt oft, wie sich der neue Stuhl oder das Sofa in der Wohnung wohl machen. Die perfekte Lösung auf dieses Problem bietet die Software „RoomAR“ „Es geht hier um ...



Digitale Gesellschaft - Open Knowledge

Ringvorlesung für jedermann
- In einer vernetzten, digitalen Gesellschaft ist ein freier und unbeschränkter Zugang zu Wissen und Information zu jeder Zeit an jedem Ort möglich geworden. Die Forderung nach Offenheit – Openness ist in ...



Erstmals UHD im Kabel-Free-TV

Telekom erweitert Senderangebot
DTAG - Mit „Insight TV UHD“ nimmt die Telekom als erster Kabelnetzbetreiber in Deutschland einen frei empfangbaren UHD-Sender in ihr Portfolio auf. Das Programm bietet Action und Extremsport, Abenteuer ...



Maschinelles Lernen über Grenzen des Bekannten hinaus

Neue Methode ermöglicht genaue Extrapolation
IST Austria - Um den sicheren Betrieb eines Roboters zu gewährleisten ist es entscheidend zu wissen, wie der Roboter unter verschiedenen Bedingungen reagiert. Aber woher soll man wissen, was einen Roboter ...



Neue Wege als praktische Herausforderung

Prof. Dr. Nassehi auf dem Innovation Walk
PREVIEW online - Wege und Ziele sind nicht immer die besten Freunde. Manchmal dominiert das Ziel den Weg so sehr, dass man gar nicht nach rechts oder links schaut und das sieht, was sich am Wegesrand an Möglichkeiten ...



Digitalisierter Betrieb bei der S-Bahn Hamburg

DB und Siemens: 4 Pilotzüge zum ITS-Weltkongress 2021
DB - In Hamburg wird 2021 erstmals in Deutschland ein hochautomatisierter S-Bahn-Betrieb aufgenommen. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung zur „Digitalen S-Bahn Hamburg“ haben der Erste ...



Der Tech-Allrounder

Videoaufzeichnungen unterwegs leicht gemacht
PREVIEW online - StarTech.com – Das neue HDMI to USB-C-Aufnahmegerätes (UVCHDCAP) von StarTech ermöglicht es, Videos und Audios mit maximaler Kompatibilität und Mobilität direkt auf dem Computer aufzunehmen. Das Produkt ...



Höchststrafe für Facebook

Briten strafen US-Konzern ab
PREVIEW online - Die Briten sind das erste europäische Land, das dem US-Konzern Facebook in Folge des letzten, unglaublichen Daten-Skandals eine satte Geldstrafe aufbrummt. Für den Cambridge-Analytica-Skandal soll der ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ