Artikel-Filter
IFA
HMI
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Deutsche Bahn startet neues Verkehrszeitalter

Erster Selbstfahrer-Bus im Linienverkehr

DB - Lautlos gleitet der weiß-rote Kleinbus durch die Straßen des niederbayerischen Kurorts Bad Birnbach. Autofahrern und Fußgängern begegnet ein Elektrobus, der nicht nur leise und umweltfreundlich ist. Er fährt auch ohne Fahrer durch den Ort. Ein Bus ohne Lenkrad und ohne Gaspedal. Nur ein Fahrtbegleiter, der bei Bedarf eingreifen kann, ist an Bord, wenn das Fahrzeug auf der rund 700 Meter langen Strecke vom Ortszentrum zur Therme über öffentliche Straßen rollt. Mit diesem Pilotprojekt im Linienbetrieb läutet die Bahn AG ein neues Verkehrszeitalter ein. Nach dem Test in der Kleinstadt startet 2018 der autonome Linienverkehr in der Großstadt Hamburg.

Die Deutsche Bahn hat den ersten autonomen Linienverkehr gemeinsam mit dem Landkreis Rottal-Inn in enger Zusammenarbeit mit dem Fahrzeugentwickler EasyMile, dem TÜV Süd und der Gemeinde Bad Birnbach auf die Straße gebracht. 2018 soll der Bus zusätzlich das Ortszentrum mit dem Bahnhof verbinden. Betreiber ist die DB-Tochter DB Regio Bus Ostbayern.

Unter der neuen Marke ioki bringt die Deutsche Bahn On-Demand-Mobilität und autonomes Fahren in den öffentlichen Verkehr. ioki bietet alle Services aus einer Hand, um etwa Städte oder kommunale Aufgabenträger in die Lage zu versetzen, unter eigenem Namen On-Demand- und perspektivisch autonom verkehrende Mobilitätsangebote im öffentlichen Verkehr anzubieten. Gerade in ländlichen Gebieten mit geringer Bevölkerungsdichte besteht großes Potential mit On-Demand-Lösungen den öffentlichen Verkehr nachhaltiger und effizienter zu gestalten und individuelle Mobilität ohne eigenes Auto zu ermöglichen.

Nach ersten Testbetrieben in Berlin und Leipzig folgt nun der erste automatisiert verkehrende Linienbusverkehr in Bad Birnbach. Im Rahmen der Smart City- Partnerschaft der DB mit der Freien und Hansestadt Hamburg setzt ioki 2018 einen fahrerbasierten On-Demand-Shuttleservice mit ÖPNV-Anschluss sowie ein Testfeld für einen autonomen Busverkehr in Hamburg um. Zudem wird ein weiteres Testfeld für autonomes Fahren im öffentlichen Verkehr vorbereitet, welches zu Forschungs- und Entwicklungszwecken dienen soll.

Einwohner und Besucher von Bad Birnbach können die autonome Buslinie ab sofort kostenfrei nutzen und sich vom Ortszentrum über das Artrium der Kurverwaltung bis zur Therme fahren lassen. Zu Beginn verkehrt das Shuttle im 30-Minuten-Takt. Der Kleinbus befördert bis zu sechs Passagiere. Dank des eingebauten Hublifts können auch Rollstuhlfahrer oder Fahrgäste mit Kinderwagen problemlos ein- und aussteigen.

PREVIEW onlinePressekontakt
Deutsche Bahn AG
Steffen Rutsch
Kommunikation Digitalisierung
T. 030 – 297 - 61939
steffen.rutsch@deutschebahn.com



Download

Parken nur für autonome Fahrzeuge. Ein neues Verkehrsschild, an das wir uns gewöhnen müssen.
Quelle: Bahn AG
Download

Die Deutsche bahn AG eröffnet den ersten Linienverkehr für einen autonom fahrenden Bus.
Quelle: Bahn AG
Download

Autonom fahrender Bus im Straßenverkehr. Erstes Pilotprojekt im Linienverkehr. 2018 geht es in Smart City Hamburg los.
Quelle: Bahn AG
ANZEIGE
ANZEIGE


AR und KI erobern Shopping-Welt

RommAR hebt Kauferlebnis auf neues Level
- PREVIEW online - Wer Möbel online kauft, rätselt oft, wie sich der neue Stuhl oder das Sofa in der Wohnung wohl machen. Die perfekte Lösung auf dieses Problem bietet die Software „RoomAR“ „Es geht hier um ...



Digitale Gesellschaft - Open Knowledge

Ringvorlesung für jedermann
- In einer vernetzten, digitalen Gesellschaft ist ein freier und unbeschränkter Zugang zu Wissen und Information zu jeder Zeit an jedem Ort möglich geworden. Die Forderung nach Offenheit – Openness ist in ...



Erstmals UHD im Kabel-Free-TV

Telekom erweitert Senderangebot
DTAG - Mit „Insight TV UHD“ nimmt die Telekom als erster Kabelnetzbetreiber in Deutschland einen frei empfangbaren UHD-Sender in ihr Portfolio auf. Das Programm bietet Action und Extremsport, Abenteuer ...



Maschinelles Lernen über Grenzen des Bekannten hinaus

Neue Methode ermöglicht genaue Extrapolation
IST Austria - Um den sicheren Betrieb eines Roboters zu gewährleisten ist es entscheidend zu wissen, wie der Roboter unter verschiedenen Bedingungen reagiert. Aber woher soll man wissen, was einen Roboter ...



Neue Wege als praktische Herausforderung

Prof. Dr. Nassehi auf dem Innovation Walk
PREVIEW online - Wege und Ziele sind nicht immer die besten Freunde. Manchmal dominiert das Ziel den Weg so sehr, dass man gar nicht nach rechts oder links schaut und das sieht, was sich am Wegesrand an Möglichkeiten ...



Digitalisierter Betrieb bei der S-Bahn Hamburg

DB und Siemens: 4 Pilotzüge zum ITS-Weltkongress 2021
DB - In Hamburg wird 2021 erstmals in Deutschland ein hochautomatisierter S-Bahn-Betrieb aufgenommen. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung zur „Digitalen S-Bahn Hamburg“ haben der Erste ...



Der Tech-Allrounder

Videoaufzeichnungen unterwegs leicht gemacht
PREVIEW online - StarTech.com – Das neue HDMI to USB-C-Aufnahmegerätes (UVCHDCAP) von StarTech ermöglicht es, Videos und Audios mit maximaler Kompatibilität und Mobilität direkt auf dem Computer aufzunehmen. Das Produkt ...



Höchststrafe für Facebook

Briten strafen US-Konzern ab
PREVIEW online - Die Briten sind das erste europäische Land, das dem US-Konzern Facebook in Folge des letzten, unglaublichen Daten-Skandals eine satte Geldstrafe aufbrummt. Für den Cambridge-Analytica-Skandal soll der ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ