Artikel-Filter
CES
MEDICA
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Aus Smartphone mach Tablet

Handy mit Doppel-Display

ZTE - Ein völlig neues Benutzererlebnis möchte ZTE den Kunden mit dem Axon M bieten: Ein klappbares Smartphone mit zwei Bildschirmen. Der clevere Trick: Das Smartphone mit dem Dual-Screen lässt sich zur Größe eines Tablets ausklappen. Zusammengeklappten ist aber nur so groß wie ein herkömmliches Smartphone. Damit revolutioniert ZTE das bisherige mobile Erlebnis und bietet völlig neue Möglichkeiten für Entertainment und Multitasking.

„ZTE läutet mit dem Axon M eine neue Smartphone-Ära ein“, sagt Lixin Cheng, CEO von ZTE Mobile Devices. „Die Mobilfunktechnologie sowie das Verhalten der Nutzer haben sich in den vergangenen Jahren weiterentwickelt. Während sich das Nutzererlebnis bis zum heutigen Tag kaum verändert hat. Verbraucher haben hohe Erwartungen an ihr Smartphone und wir sind stolz, gemeinsam mit unseren weltweiten Partnern und dem neuen ZTE Axon M das mobile Erlebnis neu zu definieren.“

Durch sein klappbares Design mit zwei Bildschirmen revolutioniert das ZTE Axon M die aktuelle Smartphone-Technik und ermöglicht ein neues mobiles Erlebnis durch vier verschiedene Modi:

Dual-Funktion (A/B):
Ein Gerät, zwei Bildschirme, unendliche Möglichkeiten

Im Dual-Modus kann auf jedem der beiden Bildschirme eine andere App verwendet werden. Die Kombinationsmöglichkeiten sind dabei unbegrenzt. Nutzer können verschiedene Inhalte gleichzeitig abrufen und so zum Beispiel die Lieblingsserie auf dem einen Display ansehen und nebenbei auf dem zweiten Bildschirm mit Freunden chatten.

Extended-Funktion (A+B):
Macht das Smartphone zum Tablet  

Im erweiterten Modus können Inhalte über beide Full-HD-Displays hinweg auf insgesamt 6,75 Zoll Bildschirmdiagonale wiedergegeben werden – von Streaming, über Office-Anwendung bis hin zu Spielen.

Spiegel-Funktion (A/A):
Inhalte gemeinsam genießen 

Noch nie war es einfacher, Inhalte gemeinsam auf dem Smartphone anzusehen. Der Spiegel-Modus ermöglicht die Darstellung einer Anwendung auf beiden Bildschirmen. Somit können Präsentation oder Dokumente mit den Kollegen oder Fotos mit Freunden noch komfortabler geteilt werden. Die Inhalte sind von beiden Seiten des Gerätes aus gut sichtbar.

Smartphone-Funktion (A):
Die vertraute Smartphone-Funktion

Das Design des ZTE Axon M ist ideal für alle, die auf der Suche nach einem großartigen Smartphone sind. Neben der Nutzung der Dual-Screens wurde das Axon M natürlich so konzipiert, dass es perfekt in der Hand liegt und sich Anwendungen auch im gefalteten Zustand einfach bedienen lassen. Mit seiner 20 MP Kamera, die sowohl als Haupt- als auch als Front-Kamera fungiert, können Nutzer atemberaubende Bilder, Selfies und 4K-Videos aufnehmen.

„Verbraucher erwarten heute mehrere Dinge gleichzeitig von ihren Smartphones“, so Cheng. „Sie wollen HD-Inhalte streamen, im Internet surfen und sich gleichzeitig über soziale Medien mit Freunden vernetzen. Nach zehn Jahren ohne markante Neuerungen im Smartphone-Bereich, läutet das ZTE Axon M ein neues innovatives Zeitalter ein und wird den Ansprüchen der Nutzer weltweit gerecht.“

Mit dem ZTE Axon M wird eine völlig neue Smartphone-Kategorie geschaffen, die sowohl Kunden als auch den Entwicklern neue Möglichkeiten eröffnet. Neben regelmäßigen Software-Updates wird ZTE mit Entwicklern zusammenarbeiten, um Anwendungen für die nächste Generation von klappbaren Smartphones zu optimieren. Alle Informationen über die Funktionen, Features und Modi des ZTE Axon M finden Sie hier:

www.ztedevice.com/AxonM 

PREVIEW onlinePressekontakt
ZTE Deutschland GmbH
Yue Li
T. 0211 / 5638 44515
li.yue3@zte.com.cn

Patricia Kneis / Andreas Rieger
WE Communications
T. 089 / 62817512
ztedeutschland@we-worldwide.com

Google+ Facebook Twitter XING Pinterest Blogger LinkedIn Bit.ly Delicious Email Print Addthis


Download

Das Axon M von ZTE: Ein klappbares Smartphone mit zwei Bildschirmen.
Quelle: ZTE
ANZEIGE
ANZEIGE


Ericsson treibt 5G-Standardisierung

Neue Mobilfunk- und Netztechnik
Ericsson – Vertreter von Ericsson und anderer großer Telekommunikationsunternehmen trafen sich kürzlich, um in einer Arbeitsgruppe der International Telecommunication Union (ITU), der Internationalen ...



Deutschlands nachhaltigste Firmen

Die Nomininierungen stehen
Deutscher Nachhaltigkeitspreis - Die Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für Unternehmen stehen fest. Im zehnten Jahr würdigt die Auszeichnung Unternehmen, die in vorbildlicher Weise ...



Weltweit erste per Gestik steuerbare Drohne

Aura macht das Fliegen zum Kinderspiel
- Mit Aura bringt KD Germany eine neue Art Indoor-Drohne auf den Markt, die durch einfache Handbewegungen gesteuert wird und mit der sich Drohnenfans ab sechs Jahren wie ein richtiger Superheld fühlen ...



Ein Tablet für die ganze Familie

Umfassender Kinderschutz und altersgerechte Spiele
- Digitalisierung und Tablets machen auch vor Kinderzimmern nicht halt – klar, High-Tech fasziniert auch schon die Kleinsten! Eltern hingegen sind oft besorgt, ob der Nachwuchs sicher im Netz unterwegs ist ...



WannaCry: Übt Nordkorea den Cyber-War

Der nächste Angriff kommt bestimmt
- Hunderttausende Computer in mehr als 150 Ländern wurden gehackt. Ist die weltweit größte Cyber-Attacke nur ein Warmklicken? Ziehen Nordkoreas Hacker und IT-Profis schon mal ins Manöver und üben für den ...



Die Drehscheibe für crossindustrieelle Innovationen

11. DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL in München
PREVIEW online - Die Innovationsdynamik wächst exponentiell. Die Digitalisierung erhöht den Innovationsdruck enorm. Kein Unternehmen kommt heute mehr ohne externes, branchenfremdes Know-how aus. Die „Crossindustry ...



Corporates vs StartUps

Warum Elefanten keine Angst vor Mäusen haben müssen
PREVIEW online - Die Innovationsdynamik wächst exponentiell. Parallel greift die Befürchtung in den Konzernen um sich, eine Technik zu verpassen oder vom Markt verdrängt zu werden. Laut KPMG Global CEO Outlook haben 65% ...



Wenn Menschen und Maschinen kommunizieren

Technologien und Trends auf der PREVIEW
PREVIEW online - Sollte die Stimme des Beifahrers männlich dominant oder doch lieber sympathisch weiblich sein? Obwohl der Sitz neben dem Fahrer leer bleibt, fährt der Beifahrer oder die Beifahrerin doch stets im Auto ...



Flachlautsprecher und Klangdusche

Fraunhofer IDMT auf Einrichtungsmesse imm cologne
Fraunhofer IDMT - Das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT präsentiert vom 15. bis 21. Januar 2018 seine in Wände und Möbel integrierbare Flachlautsprechertechnologie und eine Lösung ...



Volumen fast verdoppelt

Rekordinvestment in deutsche Gründer
PREVIEW online - Das „StartUp-Barometer 2017“, dass die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young veröffentlicht hat, zeigt einen deutlichen Sprung nach oben. Rechnet man alle Finanzierungsrunden des Vorjahres ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / Kontakt