Artikel-Filter
HMI
L+B
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Deutschlands nachhaltigste Firmen

Die Nomininierungen stehen

Deutscher Nachhaltigkeitspreis - Die Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für Unternehmen stehen fest. Im zehnten Jahr würdigt die Auszeichnung Unternehmen, die in vorbildlicher Weise wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden. Die Preisverleihung findet am 8. Dezember 2017 im Rahmen des 10. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt.

„Das Bewerberfeld zeigt das gestiegene Anspruchsniveau in diesem Jahr“, resümiert Prof. Dr. Günther Bachmann, Vorsitzender der Expertenjury und Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Keiner dürfe sich mehr auf „alten Lorbeeren“ ausruhen: „Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist nötiger denn je. Hier treffen sich Engagement und Kompetenz. Denn wenn alle über Nachhaltigkeit reden, sind die Benchmarks und Messlatten der Besten wichtig.“

Alle Bewerber unterzogen sich einem mehrstufigen Auswertungsprozess, für den auch in diesem Jahr die internationale Unternehmensberatung A.T. Kearney, die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie Facit Research verantwortlich zeichnen. Zum zehnjährigen Bestehen wird außerdem ein Jubiläumspreis verliehen. „Mit der Auszeichnung möchten wir diejenigen unter allen Preisträgern seit 2008 würdigen, die Nachhaltigkeit in besonderer Weise im öffentlichen Bewusstsein verankert und dazu auch den Preis genutzt haben,“ sagt Stefan Schulze-Hausmann, Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

Zu den diesjährigen Finalisten gehören u.a. die Deutsche Telekom, der Touristikkonzern TUI, die Milchwerke Berchtesgadener Land, der Reinigungsmittelhersteller Sodasan, der Biolandbau-Verband Demeter e.V. und der „Grüne Punkt“. Der Tiefkühlkosthersteller Frosta und die GLS Gemeinschaftsbank qualifizierten sich neben anderen für den Jubiläumspreis.

Die Top 3 Unternehmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises (in alphabetischer Reihenfolge):

In der Kategorie „Großunternehmen“:

Deutsche Telekom AG
TUI AG
Wilo SE

In der Kategorie „Mittelgroße Unternehmen“:

Alfred Ritter GmbH & Co. KG
DAW SE
Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau eG
Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG

In der Kategorie „KMU“:

BeoPlast Besgen GmbH
Mader GmbH & Co. KG
Sodasan Wasch-und Reinigungsmittel GmbH

In der Kategorie „Marken“:

Andechser Molkerei Scheitz GmbH
Demeter e.V.
WERKHAUS Design + Produktion GmbH

Für den Sonderpreis „Ressourceneffizienz“:

DSD-Duales System Holding GmbH & Co. KG
HEINZ-GLAS GmbH & Co. KGaA
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Für den Jubiläumspreis „10 Jahre Deutscher Nachhaltigkeitspreis“:

Frosta AG
GLS Gemeinschaftsbank eG
Henkel AG & Co. KGaA
Studiosus Reisen München GmbH
Vaillant GmbH

Pressekontakt
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Sebastian Klement
T. 0211 - 5504 5511
sk@nachhaltigkeitspreis.de

Google+ Facebook Twitter XING Pinterest Blogger LinkedIn Bit.ly Delicious Email Print Addthis


Download

Günther Bachmann, Vorsitzender der Expertenjury und Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung.
Quelle: DNP / Marcel Schindler
Download

Stefan Schulze-Hausmann, Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
Quelle: DNP / Marcel Schindler
Download

Statuette des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
Quelle: DNP / Frank Fendler
ANZEIGE
ANZEIGE


Ericsson treibt 5G-Standardisierung

Neue Mobilfunk- und Netztechnik
Ericsson – Vertreter von Ericsson und anderer großer Telekommunikationsunternehmen trafen sich kürzlich, um in einer Arbeitsgruppe der International Telecommunication Union (ITU), der Internationalen ...



Endress+Hauser gewinnt den HERMES AWARD 2018

Smarte Sensorik wichtiger Treiber für Industrie 4.0
Hannover Messe - In diesem Jahr gewinnt die Endress+Hauser Messtechnik GmbH + Co. KG den HERMES AWARD, einen der international renommiertesten Industriepreise. Die Preisübergabe erfolgte im Rahmen der Eröffnungsfeier der ...



Internetanbieter im Test

Unitymedia erreicht bestes Gesamtergebnis
CHECK24.de - Das Portal CHECK24 hat Doppelflats (Internet und Telefon) von zehn DSL- und Kabelanbietern anhand der Teilkategorien Preis, Service- sowie Tarifbedingungen getestet. Das Ergebnis: Unitymedia ...



re:publica: Programm steht

Wie passen sich Technologien und Menschen an?
PREVIEW online - Vom 2. bis 4. Mai 2018 wird die STATION Berlin wieder zum wichtigen Treffpunkt für die internationale digitale Szene, VertreterInnen von Medienunternehmen, NetzpolitikerInnen und allen, die in Fragen der ...



Energieversorgung ohne Strom und Kabel

Technische Lösungen für die Energiewende
KIT - Die Energiewende und die Industrie 4.0 sind zwei große Bausteine eines umfassenden Wandels, der uns vor große Herausforderungen stellt. Gleichzeitig ergeben sich aber gerade hier enorme Chancen für ...



Nur jedes 2. Unternehmen hat Digitalisierung angestoßen

T-Systems sieht Industrie 4.0 mit Luft nach oben
T-SYSTEMS - Künstliche Intelligenz (KI), Internet of Things (IoT) und Smarte Fabrik – gerade im Vorlauf der Hannover Messe ist die Industrie 4.0 in aller Munde. Doch wie weit sind Industrieunternehmen ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / Kontakt