Artikel-Filter
MWC
DI
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Wieder hören & sehen können durch Licht

PREVIEW zeigt Durchbruch bei zellulären Lichtschaltern

PREVIEW online - Die Optogenetik ist ein neuer Bereich der Medizin, der sich mit der Steuerung lebender Zellen durch Licht befasst. Forscher wie Prof. Dr. Tobias Moser arbeiten mit den "zellulären" Lichtschalter, um z.B. Schwerhörigkeit zu beseitigen oder Sehbehinderten wieder zum Sehen zu verhelfen. Der Hörforscher und Direktor am Institut für Auditory Neuroscience an der Universitätsmedizin Göttingen, ist einer der führenden Forscher bei der Vorbereitung des klinischen Einsatzes der Optogenetik. In puncto Schwerhörigkeit, der am weitesten verbreitete Störung der Sinneswahrnehmung, ist ihm nun ein genialer Durchbruch gelungen, über den er auf der PREVIEW berichten wird.

Meist ist das Innenohr betroffen und dann helfen bislang nur Hörgeräte und Hörprothesen wie das Cochlea Implantat. Das Cochlea Implantat wird als die gegenwärtig beste Neuroprothese angesehen und verhilft der Mehrheit der 500.000 Nutzer zu einem Sprachverstehen.

Das Verstehen von Sprache in schwierigen Hörsituationen sowie das Musikhören sind jedoch nur sehr begrenzt möglich. Dies liegt vermutlich an der schlechten Tonhöhenauflösung im elektrischen Cochlea-Implantat. Diese wollen Moser und Kollegen nun durch Lichtreizung der Cochlea dramatisch verbessern. Dazu nutzen sie die optogenetische Stimulation des Hörnervs und haben technologische und biomedizinische Durchbrüche auf dem Weg zum optischen Cochlea-Implantat erzielt, über die Prof. Moser in seiner Keynote auf der Presse-Vorschau berichten wird.

Für seine Arbeit wurde Moser mit dem dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis der DFG und dem Ernst-Jung-Preis für Medizin ausgezeichnet. Zudem erhielt er einen Advanced Grant „OptoHear“ des Europäischen Forschungsrate (ERC), wurde von der Max-Planck-Gesellschaft zum Max-Planck-Fellow berufen und in die nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina gewählt.

Pressekontakt
PREVIEW online
Redaktion
Eckerkamp 139b
22391 Hamburg
Tel. +49-40-53 930 460
press(at)pre-view-online.com

Google+ Facebook Twitter XING Pinterest Blogger LinkedIn Bit.ly Delicious Email Print Addthis


Download

Die Optogenetik ist ein neuer Bereich der Medizin, der sich mit der Steuerung lebender Zellen durch Licht befasst. Forscher wie Prof. Dr. Tobias Moser arbeiten mit den "zellulären" Lichtschalter, um z.B. Schwerhörigkeit zu beseitigen oder Sehbehinderten wieder zum Sehen zu verhelfen.
Quelle: PREVIEW
Download

Die Optogenetik ist ein neuer Bereich der Medizin, der sich mit der Steuerung lebender Zellen durch Licht befasst. Forscher wie Prof. Dr. Tobias Moser arbeiten mit den "zellulären" Lichtschalter, um z.B. Schwerhörigkeit zu beseitigen oder Sehbehinderten wieder zum Sehen zu verhelfen.
Quelle: PREVIEW
Download

Die Optogenetik ist ein neuer Bereich der Medizin, der sich mit der Steuerung lebender Zellen durch Licht befasst. Forscher wie Prof. Dr. Tobias Moser arbeiten mit den "zellulären" Lichtschalter, um z.B. Schwerhörigkeit zu beseitigen oder Sehbehinderten wieder zum Sehen zu verhelfen.
Quelle: PREVIEW
Download

Die IT hält verstärkt Einzug in die Medizin. Dieser Roboter vertritt ein krankes Kind in der Schule.
Quelle: Avartarion
ANZEIGE
ANZEIGE


Ericsson treibt 5G-Standardisierung

Neue Mobilfunk- und Netztechnik
Ericsson – Vertreter von Ericsson und anderer großer Telekommunikationsunternehmen trafen sich kürzlich, um in einer Arbeitsgruppe der International Telecommunication Union (ITU), der Internationalen ...



Deutschlands nachhaltigste Firmen

Die Nomininierungen stehen
Deutscher Nachhaltigkeitspreis - Die Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für Unternehmen stehen fest. Im zehnten Jahr würdigt die Auszeichnung Unternehmen, die in vorbildlicher Weise ...



Weltweit erste per Gestik steuerbare Drohne

Aura macht das Fliegen zum Kinderspiel
- Mit Aura bringt KD Germany eine neue Art Indoor-Drohne auf den Markt, die durch einfache Handbewegungen gesteuert wird und mit der sich Drohnenfans ab sechs Jahren wie ein richtiger Superheld fühlen ...



Ein Tablet für die ganze Familie

Umfassender Kinderschutz und altersgerechte Spiele
- Digitalisierung und Tablets machen auch vor Kinderzimmern nicht halt – klar, High-Tech fasziniert auch schon die Kleinsten! Eltern hingegen sind oft besorgt, ob der Nachwuchs sicher im Netz unterwegs ist ...



Elektronik aus einem Guss auf der embedded world

Funktionalität mitfertigen statt Fertiges bestücken
TU Chemnitz - Wissenschaftler der Professur Kunststoffe vereinen Kunststoff- mit Elektronikbauteilen – Prototypen vom 27.2.-1.3.2018 auf Fachmesse „embedded world“ in ...



Telekom auf der Embedded World in Nürnberg

Lösungen zur Maschinenvernetzung über NarrowBand IoT
Deutsche Telekom - Auf der diesjährigen Embedded World in Nürnberg wendet sich die Deutsche Telekom vom 27. Februar bis 1. März in Halle 3 Stand 3-429c mit Lösungen zur Maschinenvernetzung über NarrowBand IoT (NB-IoT) an ...



Kameratechnik in Autos: Bilddaten latenzarm komprimiert

Kurze Latenzzeit bringt mehr Sicherheit im Verkehr
Fraunhofer HHI - Die Zahl der Kameras in Autos steigt. Durch die Datenflut stoßen die internen Netzwerke jedoch an ihre Grenzen. Spezielle Kompressionsverfahren reduzieren die Menge der Videodaten, weisen jedoch eine hohe ...



Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt

Sieben herausragende Umweltinnovationen prämiert
IKU - Das Bundesumweltministerium und der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) haben den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) an sieben Preisträger verliehen. Prämiert werden ...



Mobile World Congress 2018 – IoT, 5G und Smart Cities

Telekom zeigt Weg zur smarten, vernetzten Gesellschaft
Deutsche Telekom - „NOW. NEW. NEXT.“ – unter diesem Motto präsentiert sich die Deutsche Telekom beim diesjährigen Mobile World Congress vom 26. Februar bis 1. März in Barcelona. Das Unternehmen zeigt in Halle 3, Stand 3M31 ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / Kontakt