x PREVIEW online : Das 1 STOP RECHERCHE-PORTAL
Artikel-Filter
HMI
IFA

Mit dem Bobby-Car ins Start-up

Start-up-Kinderbuch

Edel - Rechtzeitig vor dem Neustart der „Höhle der Löwen“ am kommenden Montag bringt Investor und Dauernerver Carsten Maschmeyer ein neues Buch heraus und nutzt die erfolgreiche Gründer-Sendereihe für Eigen-PR. Mit der „Start-Up Gang“ erscheint jetzt – zusammen mit Koautor und Google-Manager Axel Täubert ein erstes Kinderbuch, um selbst auch die Jüngsten mit dem Thema in Kontakt zu bringen.

Gemeinsam mit dem Google-Manager und Autor Axel Täubert schickt Carsten Maschmeyer vier junge Helden in ein packendes Abenteuer mitten in der spannenden Start-up-Welt. Eine Geschichte, die beweist, dass der Traum vom eigenen Start-up nicht von der sozialen Herkunft abhängt, sondern von einer großen Portion Mut, Durchhaltevermögen und Teamfähigkeit.

„Deutschland braucht mehr mutige Gründerinnen und Gründer! Gerade junge Menschen sollen schon früh dafür begeistert werden, ein Unternehmen zu starten", so Carsten Maschmeyer. „Ich wünsche mir, dass in Kinderbüchern Jungen und Mädchen nicht nur erzählt wird, dass sie Ärztin, Lokführer oder Fußballprofi werden können, sondern eben auch Unternehmerin und Unternehmer." Axel Täubert appelliert: „Kinderbücher brauchen neue Berufsideale! Mit unserem Buch "Die Start-up Gang" wollen wir junge Menschen dafür begeistern, selbst ein Unternehmen zu gründen."

Aus 40 Jahren Erfahrung als Unternehmer und Start-up-Investor weiß Carsten Maschmeyer, wie viel Mut und Willenskraft notwendig ist, ein Unternehmen aufzubauen. Und auch wie steinig dieser Weg sein kann - gleichzeitig aber wie lohnend und erfüllend. Das Besondere: Heutzutage ist die Gründung eines Start-ups so einfach wie nie. Durch die fortschreitende Digitalisierung kann heute sprichwörtlich jedes Kind über Social-Media-Kanäle seine Produkte bewerben und dabei Millionen von potenziellen Kunden erreichen. Carsten Maschmeyer und Axel Täubert wollen Kindern und deren Umfeld die Augen öffnen und sie im Gedanken bestärken: Ich will Gründerin oder Gründer werden!

Das Buch "Die Start-up Gang" zeigt Kindern, wie auch ihren Eltern, was Zusammenhalt und Teamwork bedeutet, wie kleine Ideen zu etwas Großem wachsen können - inklusive wertvoller Tipps, um ein erfolgreiches Start-up zu gründen. Das Buch ist wie eine Gründer-Schule, in der der Multi-Investor seine Erfahrungen und sein Wissen weitergibt. Carsten Maschmeyer hilft somit Jugendlichen, eigene Potentiale zu erkennen und weiterzuentwickeln. Er ist überzeugt: „Jeder kann gründen. Nur so entstehen junge, neue Unternehmen, die die Welt von heute schon morgen maßgeblich verändern können - nachhaltiger und digitaler."

Um diese Vision zu verwirklichen, brauchen alle Heranwachsenden, egal, woher sie kommen, die Möglichkeit ihre Träume zu verfolgen und sich eine sichere Zukunft aufzubauen. Gerade für die Kinder, die wegen des Krieges in der Ukraine fliehen müssen, oder sogar in ihrer Heimat bleiben, ist es wichtig, all die Unterstützung zu erhalten, die sie bekommen können. Deswegen wird das gesamte Autorengehalt des Buches an die UNO-Flüchtlingshilfe gespendet, um Familien und Kindern in der Ukraine zu helfen.

Es ist Projektwoche in der Schule und Nele, Carl, Aliyah und Mehmet landen im selben Team. Das Thema ist „Wir gründen ein Start-up". Am Ende der Woche sollen die Gewinner gekürt werden. Die Vier rechnen sich aber keine Chance aus, denn ihr Team ist einfach zu verschieden, was Interessen und soziale Herkunft anbelangt. Doch genau ihre unterschiedlichen Talente erweisen sich als große Stärke, als ihnen plötzlich eine geniale Geschäftsidee kommt. Zunächst durch Zufall, später immer mehr durch Können und Ehrgeiz, entwickeln sie ihr eigenes, cooles Produkt und finden sogar einen Investor. Aber als es zu ersten Problemen kommt, steht die gerade begonnene Freundschaft der Vier vor einer echten Zerreißprobe. Haben sie noch eine Chance, ihre Idee erfolgreich zu verwirklichen und ihre Freundschaft zu retten?

Angereichert mit auflockernden, anschaulichen Illustrationen von Folko Streese und einem altersgerechten Glossar, das in die Grundbegriffe der Start-up-Welt einführt.
Ready, Start-up, Go!

PREVIEW onlinePressekontakt
Edel Verlagsgruppe GmbH
Edel Kids Books
Franz Jentzsch
Kaiserstraße 14 a
80801 München
eMail: franz.jentzsch@edel.com



Download

Mit dem BobbyCar ins Start-up-Leben
Quelle: Edel Kids Book
ANZEIGE
ANZEIGE


Unterbrechung der Lieferketten führt zum Absturz

Stärkster Rückgang bei PC-Auslieferungen
Gartner - Die weltweiten PC-Auslieferungen beliefen sich im zweiten Quartal 2022 auf insgesamt 72 Millionen Einheiten, so die vorläufigen Ergebnisse des Research- und Beratungsunternehmens Gartner. ...



Damit Firmen nicht in Bedrängnis kommen

Neue Technologien brauchen neue Versicherungsmodelle
Parametrix - Die Welt verändert sich und damit entstehen gleichzeitig zuvor nicht dagewesene Versicherungsrisiken. Besonders im IT-Bereich waren Ausfallschäden z. B. durch einen Cloud-Ausfall bisher ...



Beste forschungsbasierte KI-Anwendung

Investitionsplanungstool Energie
KIEZ - Die aktuelle energiewirtschaftliche Situation in Deutschland zeigt: Die Auswirkungen langfristiger Investitionsentscheidungen in Energieträger und Energie-Infrastruktur sind von erheblicher ...



Bestes Festnetz

Telekom zum 7.Mal in Folge prämiert
- DTAG - Die Telekom gewinnt den aktuellen Festnetztest der Fachzeitschrift connect bereits zum siebten Mal. Mit 931 von 1.000 möglichen Punkten setzt sich die Telekom auch im Jahr 2022 gegen die ...



Innovationsgrenzen überschritten

Höchster Integrationsgrad der Welt
CATL - Mit einer rekordverdächtigen Volumenausnutzung von 72 Prozent und einer Energiedichte von bis zu 255 Wh/kg erreicht Qilin, die dritte Generation seiner CTP-Technologie (Cell-to-Pack), den weltweit ...



BSI bestätigt: iPhone & iPad sind sicher

Basis für maßgeschneiderte mobile Lösungen
BSI - Smartphones und Tablets sind zentrale Elemente der Digitalisierung. Den Sicherheitseigenschaften dieser Produkte kommt daher eine besondere Bedeutung für einen sicheren digitalen Alltag zu. Das ...



Endlich: Einheitliches Ladekabel in der EU

Diverse mobile Geräte - Ein Ladekabel
PREVIEW online - EU-Parlament – Endlich Schluss mit dem Kabelsalat. Das Europäische Parlament hat den Weg frei gemacht: Bald können VerbraucherInnen in der EU ein einheitliches Ladegerät für ihre elektronischen ...



Autonomes Arbeiten

Wartungsroboter für gefährliches Umfeld
Punkt4 - ANYbotics macht seinen Inspektionsroboter ANYmal X für die Öl-, Gas- und Chemieindustrie kommerziell zugänglich. Der einzige für explosionsgefährdete Zonen zugelassene Roboter mit Beinen ...



Ökologische Aspekte mitdenken

Bundespreis Ecodesign: Dies sind die Nominierten
IDZ - Mit dem Bundespreis Ecodesign zeichnen das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt seit 2012 in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin herausragende Leistungen im ...



Kein Warten in der Warteschlange mehr

Der smarte Terminfinder macht es möglich
DTAG - Stets erreichbar für Terminanfragen. Niemanden mehr in der Warteschleife hängen lassen – mit dem Terminfinder hat die Telekom die passende Lösung entwickelt. Ein smarter Assistent nimmt Anrufe ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ