Artikel-Filter
HMI
IFA

Fliegend kostenfrei Surfen

WLAN im Flugzeug: Inflight Europa Flat

DTAG - Gratis WLAN über den Wolken Europas: Privatkunden der Deutschen Telekom können auf europäischen Kurz- und Mittelstreckenflügen der Lufthansa, Eurowings und Austrian Airlines mit der Inflight Europa Flat kostenfrei WLAN nutzen. So können Privatkunden an Bord im Internet surfen oder zum Beispiel noch schnell einen Mietwagen für den Urlaub buchen. Geschäftskunden profitieren von diesem Service der Telekom schon länger.

„Laut einer Bitkom-Umfrage, würde gerne jeder zweite Deutsche im Flugzeug kostenfrei surfen“, sagt Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland. „Wir kommen diesem Wunsch jetzt nach und erweitern unser WLAN-Angebot im Flugzeug. Ab sofort können auch Privatkunden auf europäischen Flügen der Lufthansa Gruppe kostenfrei surfen.“

Kostenfreie Konnektivität für Telekom Kunden

Privatkunden buchen die Inflight Europa Flat ab dem Tarif Magenta Mobil M kostenfrei hinzu. Für Geschäftskunden ist die Flatrate jetzt auch ab dem Tarif Business Mobil M kostenfrei verfügbar. Die Option wird einfach vor Reiseantritt gebucht.

Das Angebot gilt bei Lufthansa, Eurowings und Austrian Airlines auf deutschen Inlandsflügen sowie auf europäischen Kurz- und Mittelstrecken. Ob die WLAN-Nutzung im entsprechenden Flugzeug möglich ist, erfahren die Fluggäste über die Bordansage.

Der Login in die Inflight HotSpots erfolgt entweder manuell über das Portal der jeweiligen Fluglinie oder ganz einfach über die Connect App der Telekom Deutschland. Das WLAN an Bord der Fluggesellschaften ist verfügbar, sobald die Reiseflughöhe erreicht ist. Die App zeigt dann automatisch den verfügbaren HotSpot an und fragt, ob eine Verbindung aufgebaut werden soll.

Das Angebot gilt nicht nur für Kunden der Deutschen Telekom, sondern auch für Privat- und Geschäftskunden von Magyar Telekom, Hrvatski Telekom, Slovak Telekom und T-Mobile Czech Republic. Statt der Connect App ist hier die One App erforderlich. Das Angebot gilt zunächst bis zum 31.12.2021.

PREVIEW onlinePressekontakt
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
T. 0228 181 – 49494
medien@telekom.de



Download

Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland, auf dem DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL
Quelle: Deutscher Innovationsgipf
ANZEIGE
ANZEIGE


Erster KI-Zwilling – So sparen Firmen nicht nur Geld

Weltpremiere auf dem DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL
ORS GROUP - Ab sofort können Unternehmen navigieren, wie ein Pilot seinen Flieger. KI macht´s möglich. Selbst auf spontane Ereignisse - wie zum Beispiel die Corona-Krise - schlägt die KI-Lösung der ...



13. DEUTSCHER INNOVATIONSGIPFEL

DIG 2020 Logos / Agenda
...



Mit der Gen-Schere HIV herausschneiden

UKE und HPI: Gemeinsam gegen HIV
UKE - Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und das Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie (HPI) forschen gemeinsam an Methoden, um das Leben von HIV-positiven ...



Wenn die Roboter kommen

Wie wird KI unsere Gesellschaft verändern?
- FH Münster - Werden Roboter menschlicher sein als wir? Dieser Frage geht das Institut für Gesellschaft und Digitales (GUD) am 10.12. an der FH Münster in der Veranstaltung „Die Roboter kommen!“, einem ...



Erstaunliche Flugkünstler

Roboter-Insekt im Book of Records
PREVIEW online - Im Kapitel „Roboter“ werden die erstaunlichsten Rekorde aus der Welt der Superroboter und Künstlicher Intelligenz (KI) vorgestellt. Erstmals wird darin auch der BionicOpter als größtes fliegendes ...



CES2021 abgesagt

Weitere Messe werden folgen
PREVIEW online - Wie von PREVIEW online bereits vorhergesagt, werden den Absagen von MWC, HMI, IFA, gamescom & Co auch im kommenden Jahr weitere Messen folgen. Nun ist es amtlich. Als erste Messe ist die CES 2021 – die ...



Fliegende KI

Roboter-Insekt im Book of Records
FESTO - Im Kapitel „Roboter“ werden die erstaunlichsten Rekorde aus der Welt der Superroboter und Künstlicher Intelligenz vorgestellt. Erstmals wird darin auch der BionicOpter als größtes fliegendes ...



Staus einfach überfliegen

Airbus Flugtaxi hebt erfolgreich ab
PREVIEW online - Sie sollen eine Lösung sein, um den immer mehr verstopften Straßen zu entfliehen. Flugtaxis bilden eine neue Mobilitäts-Generation. Allerdings werden sich dieses Transportvergnügen zunächst wohl nur gut ...



Wenn Roboter mit Menschen sprechen

Künstliche Sprachgenies: Unsagbar schnell
UiPath – Chats und Messenger drängen sich zunehmend in den Vordergrund bei der Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen. Jedoch können unterschiedliche Plattformen und eine Vielzahl an Anfragen das ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ