Artikel-Filter
HMI
IFA
Akkreditieren Sie sich hier zu den kommenden PREVIEWs

Cognitive Content Marketing

Wenn KI Content produziert und distribuiert

pr://ip - Künstliche Intelligenz ist das Trendthema der CeBIT 2017. In vielen Bereichen wird derzeit über den Einsatz von „Artificial Intelligence“ diskutiert. Was in der Praxis bereits möglich ist, zeigt das Team von AX Semantics gemeinsam mit Kontrast Communication Services und Textbroker. In der Digital Marketing Arena präsentieren die Technologieführer in Sachen Textautomatisierung mit ihren Partnern neue Ansätze für die automatisierte Produktion und Verbreitung mehrsprachiger Inhalte in unterschiedlichen Marketingkanälen. So arbeiten bei der von Kontrast vorgestellten Lösung „spheer“ Mensch und Maschine bei der Verknüpfung von Content Management, Natural Language Generation und Digital Asset Management künftig Hand in Hand. Gemeinsam mit Textbroker präsentieren die Stuttgarter Spezialisten zudem ganzheitliche Content Services.

Bereits seit fast zwei Jahren kommen die Textroboter von AX Semantics bei Online-Shops, Medien und im Business Intelligence Bereich zum Einsatz. Die von Menschen trainierten Textroboter ziehen Informationen aus unterschiedlichen Datenquellen und erstellen daraus individuelle, qualitativ hochwertige Texte in verschiedenen Formaten. Sie sind ein bedeutender Bestandteil des von der Düsseldorfer Lösungsagentur Kontrast entwickelten Cognitive Content Management Lösung „spheer“, die Marketingprozesse in hohem Maße automatisiert und individualisiert.

Deutlich höhere Effizienz: Zentrale Organisation statt fragmentierter Lösungen

Den heute vor allem bei großen Unternehmen weit verbreiteten, fragmentierten Infrastrukturen und Insellösungen im digitalen Marketing soll „spheer“ ein Ende setzen. Die Lösung vereint die Möglichkeiten und Kompetenzen des Content Managements, der Texterstellung sowie der Verwaltung und Verbreitung von Marketing-Assets wie Bilder oder Visuals. Das „Cognitive Content Marketing“ schließt dabei nicht nur die vollständige Zentralisierung und Automatisierung von Inhalten auf komplexen, mehrsprachigen Websites ein. Die selbstlernende, künstliche Intelligenz analysiert im Hintergrund auch die Performance der einzelnen Inhalte. So können die individuell ausgesteuerten Contents kontinuierlich angepasst und optimiert werden.

„Wir richten uns mit dieser Lösung vor allem an Unternehmen mit komplexen und umfangreichen Websites, bei denen die Organisation von Content und die Identifikation von Optimierungspotentialen einen großen Teil des Online Marketings ausmacht“, skizziert Joachim Fischer, CEO bei Kontrast, die wichtigste Zielgruppe der neuen Lösung. „Wir haben mit ’spheer‘ die Vision von einer adaptiven und vollautomatisierten Website umgesetzt. Hier liegt unserer Meinung nach die Zukunft des Content Managements.“

Hybrides Content-Angebot für den hohen Anspruch

Trotz des hohen Automatisierungsgrads gibt es Content-Arten, die manuell erstellt werden müssen. Textbroker, waschechter Pionier unter den Textbörsen, nutzt die CeBIT um seinen neuen ganzheitlichen Content-Ansatz zu präsentieren. Bei dem Content-Marktplatz sind weltweit tausende Autoren mit unterschiedlichem Fachwissen angemeldet, die hochwertige redaktionelle Texte nach Kundenwunsch schreiben. Mit Hilfe der technologischen Kompetenz von AX Semantics hat das Unternehmen, zu dessen Kunden weltweit führende, börsennotierte Konzerne zählen, das eigene Leistungsportfolio zu einem hybriden Content-Angebot erweitert.

„Vielfältiger, qualitativ hochwertiger Content ist die wichtigste Voraussetzung, um im Internet gefunden zu werden“, so Jochen Mebus, General Manager bei Textbroker. „Es reicht eben nicht, nur einen guten Blog zu betreiben oder nur die Produkte auf der Website zu beschreiben. Entscheidend ist die richtige Mischung, basierend auf einer nach der jeweiligen Zielgruppe ausgerichteten Content-Strategie, deren Wirkung zudem kontinuierlich gemessen und gegebenenfalls auch angepasst werden muss.“

Textbroker und AX Semantics decken mit ihrem Service- und Produktportfolio sowohl die konzeptionelle Seite als auch jede Variation im Bereich Content-Produktion ab: von automatisiertem Content bis hin zu hochwertigen redaktionellen Inhalten. Die CeBIT in Hannover nutzen die Unternehmen dazu, diesen ganzheitlichen Ansatz erstmals vorzustellen.

Für Gesprächstermine wenden Sie sich bitte an den nachstehenden Pressekontakt.

PREVIEW onlinePressekontakt
pr://ip – Primus Inter Pares
Christoph Salzig
Neubrückenstraße 12-14
48143 Münster
T +49 251 98298901
M +49 171 9956604
salzig@pr-ip.de

Google+ Facebook Twitter XING Pinterest Blogger LinkedIn Bit.ly Delicious Email Print Addthis


Download

Textbroker nutzt die CeBIT um seinen neuen ganzheitlichen Content-Ansatz zu präsentieren. Bei dem Content-Marktplatz sind tausende Autoren angemeldet. Mit Hilfe der technologischen Kompetenz von AX Semantics hat das Unternehmen das Leistungsportfolio zu einem hybriden Content-Angebot erweitert.
Quelle:
ANZEIGE
ANZEIGE


Weltweit erste per Gestik steuerbare Drohne

Aura macht das Fliegen zum Kinderspiel
- Mit Aura bringt KD Germany eine neue Art Indoor-Drohne auf den Markt, die durch einfache Handbewegungen gesteuert wird und mit der sich Drohnenfans ab sechs Jahren wie ein richtiger Superheld fühlen ...



Ein Tablet für die ganze Familie

Umfassender Kinderschutz und altersgerechte Spiele
- Digitalisierung und Tablets machen auch vor Kinderzimmern nicht halt – klar, High-Tech fasziniert auch schon die Kleinsten! Eltern hingegen sind oft besorgt, ob der Nachwuchs sicher im Netz unterwegs ist ...



WannaCry: Übt Nordkorea den Cyber-War

Der nächste Angriff kommt bestimmt
- Hunderttausende Computer in mehr als 150 Ländern wurden gehackt. Ist die weltweit größte Cyber-Attacke nur ein Warmklicken? Ziehen Nordkoreas Hacker und IT-Profis schon mal ins Manöver und üben für den ...



Innovationen gesucht

Finalisten für den Usability-Award
- PREVIEW online - Pflanzen schneller verstehen, besser Golf spielen, einfacher die Umwelt erforschen, das Smartphone sicherer nutzen? Das ermöglichen die vier anwendungsorientierten IT-Konzepte, die ins ...



Umhüllenden Klang im Wohnzimmer

Fraunhofer IIS bringt mit MPEG-H--3D-Soundbar
Fraunhofer IIS - Der Hauptentwickler der mp3- und AAC-Audiocodecs nutzt das DSP + ARM System on Chip (SoC) von Texas Instruments (TI), um das Hörerlebnis von Soundbar-Nutzern auf ein neues Niveau zu ...



Elektroschrott als Schätzchen

Projekt »ADIR« Laser bergen wertvolle Werkstoffe
Fraunhofer ILT - Nicht mehr verwendete Elektronikgeräte automatisiert zerlegen und wertvolle Rohstoffe zurückgewinnen – ein wesentlicher Aspekt des Zukunftsthemas Urban Mining. Mit dem EU-Projekt »ADIR – ...



Mehr Aussteller, mehr Besucher

ANGA COM mit Rekordbilanz
PREVIEW online - Die ANGA COM 2017 – Fachmesse für Breitband, Kabel und Satellit hat den Umzug in neue Messehallen und ein modernes Kongresszentrum mit neuen Bestwerten abgeschlossen. 460 Aussteller aus 37 Ländern und ...



G20: Hamburger Polizei bittet um Mithilfe

Unfassbare Gewaltausbrüche müssen geahndet werden
PREVIEW online - Eine bisher nicht gekannte, unfassbare Gewalt, die der schwarze Mob am Rande des G20-Gipfels in Hamburg entfaltete, entsetzten die Welt. Hemmungslose, höchst kriminelle Exzesse, die an die Pogromnacht ...



Die Sieger beim PREVIEW-Award für Innovationen

Smartfrog, ReSound GN und Sophos räumen Medien-Preis ab
PREVIEW online - Ein großer Trend war auf der DIGITAL LIFESTYLE PREVIEW – der bekannten Presse-Vorschau im Vorwege der IFA – unübersehbar: SmartHome und IoT werden nicht nur auf der kommenden IFA beherrschende Themen ...



Auf der PREVIEW: Ticket & Geldbörse unter der Haut

Digitale Transformation der besonderen Art
PREVIEW online - Bei der staatlichen Schwedischen Bahn SJ tragen schon mehr als 2000 Fahrgäste ihr Ticket nicht mehr im Portemonnaie, sondern: unter der Haut. Denn als erstes Reiseunternehmen der Welt akzeptiert die ...



ANZEIGE
Presse-Mitteilungen   RSS-Feed
ANZEIGE
About
PREVIEW online ist ein multimediales News-Portal für technisch Interessierte.
Ohne langes Suchen und Site-hopping finden Sie hier gewünschte Informationen. Mit einem Blick sehen Sie auf PREVIEW online sofort, welche Medien zu den jeweiligen Themen vorhanden sind. Eine optimale Kombination aus Kategorien, Schlagwort- und Volltextsuche erleichtert Ihnen das Finden gewünschter Informationen erheblich. Wenn Sie Wichtiges über Themen, Unternehmen, News, die Sie interessieren, nicht verpassen möchten, abonnieren Sie sich unseren NEWS-Allert.
Alle Infos sind nur 1 Klick entfernt - das ist PREVIEW online.
IMPRESSUM / Kontakt